• 18.04.2019
      10:15 Uhr
      Arthur und die Freunde der Tafelrunde 52-teilige französisch-deutsche 3D-CGI-Animationsabenteuerserie 2018 | KiKA Mediathek
       

      21. Das Geschenk des Einhorns
      17. Die verwunschene Rüstung
      19. Der geheimnisvolle Bogenschütze
      22. Der Tausch mit den Tourc'h

      Donnerstag, 18.04.19
      10:15 - 11:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      21. Das Geschenk des Einhorns
      17. Die verwunschene Rüstung
      19. Der geheimnisvolle Bogenschütze
      22. Der Tausch mit den Tourc'h

       

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= ARD /SWR
      In einer Zeit, als Magie und Zauberei noch allgegenwärtig sind, werden der Waisenjunge Arthur und seine Freunde Tristan, Gawain und Sagramor am Hofe von Camelot zu Rittern ausgebildet. Zusammen mit Prinzessin Guinevere bilden sie einen Freundschaftsbund namens « die Tafelrunde ». Sie beschützen ihren König Uther vor seinen unzähligen Feinden und verhindern, dass das Zauberschwert „Excalibur“ in die falschen Hände gerät. Sie träumen davon, einst mit dem Ritterschlag belohnt zu werden, doch ihre Heldentaten bleiben stets ungewürdigt.
      Arthurs Mentor, der Zauberer Merlin, lehrt sie, die magische Welt der Kobolde, Feen, Drachen, Riesen und Einhörner zu schützen.
      Info: Inspiriert von der klassischen Artus-Sage, erzählt « Arthur und die Freunde der Tafelrunde » die spannenden Abenteuer des jungen Arthur. In einer strengen, höfischen Welt des Mittelalters, entwickeln die Freunde der Tafelrunde ihre eigenen Werte und kämpfen für ihre Ideale: Gerechtigkeit, Gleichheit und Solidarität. Den Ränkespielen und dem selbstsüchtigem Verhalten von König Uther und dessen Feinden setzen sie ihre Diplomatie und ihr … entgegen.
      21. Das Geschenk des Einhorns
      Meister Ulfin wurde während einer Jagdexpedition vergiftet und ist erblindet. Da das einzige Heilmittel aus dem Horn des Einhorns gewonnen wird, nehmen Ulfins Männer eines dieser edlen Tiere gefangen. Aber ein Einhorn zu opfern kommt für Arthur und seine Freunde nicht in Frage. Es muss eine andere Lösung geben. Heimlich lassen sie das Einhorn frei und machen sich auf die Suche nach der Ursache von Ulfins Erblindung. Es ist das Gift aus dem Stachel magischer Bienen …
      Regie: Jean-Luc François
      Buch: Matthieu Chevallier / Norgan Navarro / Jonathan Larabie
      Produktion: Blue Spirit Productions / TéléeToon / Canal+ Family /Telepool / ARD / SWR
      17. Die verwunschene Rüstung
      Auf dem Markt kauft Arthur eine verrostete Rüstung, die ihm viel Spott einbringt. Doch den Freunden der Tafelrunde bleibt ihr Spott bald im Halse stecken, denn die Rüstung verleiht Arthur übernatürliche Fähigkeiten. Besonders Gawain setzt das zu, da plötzlich nicht mehr er, sondern Arthur zu Ulfins Musterschüler aufsteigt. Doch die Rüstung beginnt, Arthur gegen seinen Willen zu lenken. Die Freunde der Tafelrunde kommen dahinter, dass sie vom Geist des kühnen Ritters Gottfried bewohnt ist. Nun will Gottfried seine Heldentaten mit Arthur fortsetzen and lässt den armen Rittterschüler nicht mehr aus der Rüstung. Die Freunde der Tafelrunde schmieden einen Plan, wie sie Arthur befreien können …
      Regie: Jean-Luc François
      Buch: Matthieu Chevallier / Norgan Navarro / Jonathan Larabie
      Produktion: Blue Spirit Productions / TéléeToon / Canal+ Family /Telepool / ARD / SWR
      19. Der geheimnisvolle Bogenschütze
      Weil sie ein Mädchen ist, lässt König Uther Guinevere nicht am Turnier der Bogenschützen teilnehmen. Doch da nur sie die gegnerische Mannschaft um Prinz Föhr besiegen kann, tritt sie versteckt unter einer Kutte an. Guinevere schlägt sich gut, aber dann droht Föhr hinter das Geheimnis ihrer Maskerade zu kommen. Da greift Arthur zu einer List, um König Uther umzustimmen und sie doch als Teilnehmerin des Turniers zuzulassen …
      Regie: Jean-Luc François
      Buch: Matthieu Chevallier / Norgan Navarro / Jonathan Larabie
      Produktion: Blue Spirit Productions / TéléeToon / Canal+ Family /Telepool / ARD / SWR
      22. Der Tausch mit den Tourc'h
      Gawain ist ganz wild darauf, auf Windschweinjagd zu gehen. Doch dann prallt er mit einem Wildschwein zusammen und verhält sich von da an sehr seltsam. Die Freunde der Tafelrunde kommen dahinter, dass er durch den Aufprall seine Rolle mit dem Wildschwein getauscht hat: Während dieses im Körper von Gawain auf Schloss Camelot ist, irrt Gawain im Körper des Windschweins im Wald herum. Dort ist er hilflos den Jägern ausgesetzt und wird selbst vom Jäger zum Gejagten…
      Regie: Jean-Luc François
      Buch: Matthieu Chevallier / Norgan Navarro / Jonathan Larabie
      Produktion: Blue Spirit Productions / Télée

      Toon / Canal+ Family /Telepool / ARD / SWR

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 18.04.19
      10:15 - 11:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.04.2019