• 24.01.2021
      07:50 Uhr
      Annedroids 52-teilige kanadisch-deutsche Live-Actionserie mit CGI-Animationselementen 2014-2017 | KiKA
       

      9. Von Mäusen und Katzen
      10. Die Kraft der Liebe

      Sonntag, 24.01.21
      07:50 - 08:35 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      9. Von Mäusen und Katzen
      10. Die Kraft der Liebe

       

      Zielgruppe= 8
      LizenzInhaber= KiKA
      Anne hat ein ganz besonderes Hobby - auf dem Schrottplatz ihres Vaters macht sie heimlich Experimente mit ihren selbst-gebauten Erfindungen, Robotern und vor allem mit ihren drei Androiden. Eigentlich wollte sie dieses Geheimnis für sich behalten, aber eines Tages steht Nick, ein Junge der neu in der Stadt ist, in ihrer Werkstatt. Sofort ist er Feuer und Flamme für Annes Androiden und möchte unbedingt ihr Assistent werden. Anne ist zunächst skeptisch, aber bald erweist sich Nick als der perfekte Helfer. Begeistert hilft er ihr bei jedem Experiment und hat einen guten Draht zu den Androiden. Auch Shania, ein Mädchen aus der Nachbarschaft, schließt sich den beiden an. Leider laufen Annes Experimente nicht immer ganz nach Plan und die Androiden machen auch nicht immer, was sie sollen. Aber zusammen schaffen es die drei immer wieder, brenzlige Situationen zu entschärfen und die Experimente erfolgreich auszuführen.
      9. Von Mäusen und Katzen
      Nick und Shania sammeln Regenwürmer für Annes neues Experiment. Sie hat in einem alten Bus ein Gewächshaus eingerichtet, wo sie unter anderem Tomatenpflanzen zieht. Pflanzen brauchen vor allem Licht, Luft, Sonne und Erde, erklärt sie. Und um herauszufinden, was am Wichtigsten ist, bekommt jede Pflanze von einem dieser Dinge eine Extraportion. PAL und die anderen Androiden haben währenddessen eine streunende Katze auf dem Schrottplatz entdeckt, die sie kläglich anmaunzt. PAL hat gerade gelernt, was Lebewesen brauchen und bewirft die Katze mit Erde und begießt sie mit Wasser, woraufhin das Tier Reißaus nimmt. Was schade ist, denn RoboMaus, Annes Roboter Maus, schlägt wieder zu und knabbert Annes Tomaten an. Als die Kinder versuchen, ihn zu erwischen, verwandeln sie das ganze Gewächshaus in ein Schlachtfeld. Eine Katze käme also gerade recht, aber auch als alle gemeinsam den ganzen Schrottplatz nach ihr absuchen, bleibt sie verschwunden.
      Anne: Addison Holley
      Nick: Jadiel Dowlin
      Shania: Adrianna Di Liello
      Nick's Mutter: Raven Dauda
      Pal: Millie Davis
      Regie: J.J. Johnson
      Buch: J.J. Johnson
      Musik: Michael-Paul Ella
      Produktion: Sinking Ship Entertainment
      10. Die Kraft der Liebe
      Anne hat als Abschlussarbeit für ihr Wissenschafts-Sommerseminar eine Plasmakugel gebaut, die Elektrizität sichtbar machen kann. Da es sich um ein Online-Seminar handelt, muss sie nur noch ein Präsentations-Video ihres Projektes hochladen. Leider fällt mittendrin der Strom aus, weil ein abgebrochener Ast die Hochspannungsleitung beschädigt hat. Die Reparaturarbeiten könnten den ganzen Tag lang dauern, aber Annes Abgabetermin ist schon in wenigen Stunden. Mit Hilfe von Nick und Shania versucht Anne daher, ihren eigenen Strom zu erzeugen.
      Hand hat sich währenddessen in den Kranwagen des Mannes von der Elektrizitätsgesellschaft verliebt. PAL ist wie immer voller Neugierde und versucht zu verstehen, was Liebe ist.
      Anne: Addison Holley
      Nick: Jadiel Dowlin
      Shania: Adrianna Di Liello
      Nick's Mutter: Raven Dauda
      Pal: Millie Davis
      Regie: J.J. Johnson
      Buch: Suzanne Bolch / John May
      Musik: Michael-Paul Ella
      Produktion: Sinking Ship Entertainment

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 24.01.21
      07:50 - 08:35 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.01.2021