• 05.05.2018
      10:05 Uhr
      Anna und die Haustiere deutsche Dokureihe 2014-2018 | KiKA
       

      Nicht nur in freier Wildbahn, auch bei uns zu Hause leben spannende Tiere, die für die meisten Kinder während des Heranwachsens enorm wichtig sind: ihre Haustiere. Daher gibt es nun zusätzlich zu den wilden Tieren die Line Extension "Anna und die Haustiere".
      Hinter jeden dritten Haustüre in Deutschland lebt ein Haustier. Über 31 Millionen Hunde, Katzen, Mäuse, Vögel sind Freund, Partner, Tröster, Spielgefährte oder Kuscheltier. Dabei eignet sich nicht jedes Tier zum Kuscheln und zum Spielen. ...
      33. Ziege

      Samstag, 05.05.18
      10:05 - 10:20 Uhr (15 Min.)
      15 Min.

      Nicht nur in freier Wildbahn, auch bei uns zu Hause leben spannende Tiere, die für die meisten Kinder während des Heranwachsens enorm wichtig sind: ihre Haustiere. Daher gibt es nun zusätzlich zu den wilden Tieren die Line Extension "Anna und die Haustiere".
      Hinter jeden dritten Haustüre in Deutschland lebt ein Haustier. Über 31 Millionen Hunde, Katzen, Mäuse, Vögel sind Freund, Partner, Tröster, Spielgefährte oder Kuscheltier. Dabei eignet sich nicht jedes Tier zum Kuscheln und zum Spielen. ...
      33. Ziege

       

      Zielgruppe= 8
      LizenzInhaber= ARD / BR
      Nicht nur in freier Wildbahn, auch bei uns zu Hause leben spannende Tiere, die für die meisten Kinder während des Heranwachsens enorm wichtig sind: ihre Haustiere. Daher gibt es nun zusätzlich zu den wilden Tieren die Line Extension "Anna und die Haustiere".
      Hinter jeden dritten Haustüre in Deutschland lebt ein Haustier. Über 31 Millionen Hunde, Katzen, Mäuse, Vögel sind Freund, Partner, Tröster, Spielgefährte oder Kuscheltier. Dabei eignet sich nicht jedes Tier zum Kuscheln und zum Spielen. "Anna und die Haustiere" will Lust machen auf das Zusammenleben mit dem Tier, aber auch Verantwortungsbewußtsein entwickeln.
      33. Ziege
      Eine Ziege als Haustier? Kein Problem, wenn man über den nötigen Platz verfügt. Den hat Caro, die auf einem Bauernhof in der Nähe von Augsburg lebt - gemeinsam mit Katzen, Kaninchen, Hühnern - und vier Ziegen!
      Ziegen sind lustige und - wie Tierreporterin Anna schnell feststellt - sehr anspruchslose Tiere. Im Stall gibt es dank der „Mistmatratze“ wenig zu tun. Und tagsüber können sich sie problemlos alleine auf der Weide beschäftigen. Sie freuen sich aber, wenn man mit ihnen etwas unternimmt: z.B. spazieren geht. Da Ziegen gerne mal auf Erkundungstour gehen, hat Anna eine von ihnen an der Leine.
      Übrigens: entgegen Annas Befürchtung riechen Ziegen gar nicht streng. Die Reporterin kann ohne die Luft anhalten zu müssen mit ihnen kuscheln.
      Buch: Marcella Müller
      Kamera: Gerald Fritzen
      Produktion: Text+Bild Medienproduktion GmbH im Auftrag des BR

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 05.05.18
      10:05 - 10:20 Uhr (15 Min.)
      15 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.12.2018