• 24.03.2018
      10:05 Uhr
      Anna und die Haustiere deutsche Dokureihe 2014-2018 | KiKA
       

      Nicht nur in freier Wildbahn, auch bei uns zu Hause leben spannende Tiere, die für die meisten Kinder während des Heranwachsens enorm wichtig sind: ihre Haustiere. Daher gibt es nun zusätzlich zu den wilden Tieren die Line Extension "Anna und die Haustiere".
      Hinter jeden dritten Haustüre in Deutschland lebt ein Haustier. Über 31 Millionen Hunde, Katzen, Mäuse, Vögel sind Freund, Partner, Tröster, Spielgefährte oder Kuscheltier. Dabei eignet sich nicht jedes Tier zum Kuscheln und zum Spielen. ...
      8. Kaninchen

      Samstag, 24.03.18
      10:05 - 10:20 Uhr (15 Min.)
      15 Min.

      Nicht nur in freier Wildbahn, auch bei uns zu Hause leben spannende Tiere, die für die meisten Kinder während des Heranwachsens enorm wichtig sind: ihre Haustiere. Daher gibt es nun zusätzlich zu den wilden Tieren die Line Extension "Anna und die Haustiere".
      Hinter jeden dritten Haustüre in Deutschland lebt ein Haustier. Über 31 Millionen Hunde, Katzen, Mäuse, Vögel sind Freund, Partner, Tröster, Spielgefährte oder Kuscheltier. Dabei eignet sich nicht jedes Tier zum Kuscheln und zum Spielen. ...
      8. Kaninchen

       

      Zielgruppe= 7
      LizenzInhaber= ARD / BR
      Nicht nur in freier Wildbahn, auch bei uns zu Hause leben spannende Tiere, die für die meisten Kinder während des Heranwachsens enorm wichtig sind: ihre Haustiere. Daher gibt es nun zusätzlich zu den wilden Tieren die Line Extension "Anna und die Haustiere".
      Hinter jeden dritten Haustüre in Deutschland lebt ein Haustier. Über 31 Millionen Hunde, Katzen, Mäuse, Vögel sind Freund, Partner, Tröster, Spielgefährte oder Kuscheltier. Dabei eignet sich nicht jedes Tier zum Kuscheln und zum Spielen. "Anna und die Haustiere" will Lust machen auf das Zusammenleben mit dem Tier, aber auch Verantwortungsbewußtsein entwickeln.
      8. Kaninchen
      Kaninchen gehören zu den beliebtesten Haustieren und gelten als einfach zu halten. Trotzdem entwickelt sich leider statt Freundschaft manchmal Frust zwischen Mensch und Tier. Wie Hauskaninchen sich richtig wohl fühlen, erfährt Tierreporterin Anna bei Züchterin Sandra.
      Dort hoppeln Zwergkaninchen in geräumigen Gehegen herum. In dem lustigen Gewusel lernt Anna, was Kaninchen alles brauchen: viel Platz, mindestens einen Spielkameraden und ständig was zu knabbern. Anna erlebt hautnah, wie viel Spaß man mit Kaninchen haben kann, wenn sie sich rundum wohl fühlen.
      Buch: Christiane Streckfuß
      Produktion: Text+Bild Medienproduktion GmbH im Auftrag des BR

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 24.03.18
      10:05 - 10:20 Uhr (15 Min.)
      15 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.05.2018