• 13.01.2021
      20:15 Uhr
      mex. das marktmagazin Moderation: Claudia Schick | hr-fernsehen Mediathek
       

      Themen:

      • Gesenkte Mehrwertsteuer - wer die Preise jetzt weiter unten lässt
      • Wer zahlt - was Corona das Gesundheitssystem kostet
      • Andere Jobs - wie die Krise den Arbeitsmarkt verändert
      • Cannabis-Hype - was sich alles auf dem neuen Markt tummelt
      • CO2-Bepreisung - warum Tanken seit Jahresstart teurer ist
      • CO2-Bepreisung - wie sich die Steuer aufs Heizen auswirkt
      • Krankenkassen - warum sich Wechseln jetzt lohnen könnte
      • Veganuary - warum die Discounter auf fleischlos setzen

      Mittwoch, 13.01.21
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Themen:

      • Gesenkte Mehrwertsteuer - wer die Preise jetzt weiter unten lässt
      • Wer zahlt - was Corona das Gesundheitssystem kostet
      • Andere Jobs - wie die Krise den Arbeitsmarkt verändert
      • Cannabis-Hype - was sich alles auf dem neuen Markt tummelt
      • CO2-Bepreisung - warum Tanken seit Jahresstart teurer ist
      • CO2-Bepreisung - wie sich die Steuer aufs Heizen auswirkt
      • Krankenkassen - warum sich Wechseln jetzt lohnen könnte
      • Veganuary - warum die Discounter auf fleischlos setzen

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Claudia Schick
      • Gesenkte Mehrwertsteuer - wer die Preise jetzt weiter unten lässt

      Die Supermärkte und Discounter sind generell gut durch die Krise gekommen. Sie mussten nicht dichtmachen, viele haben sich hier mit mehr Produkten als üblich eingedeckt. Und doch ist nicht alles rosig. Der Markt ist und bleibt umkämpft und Corona hat Auswirkungen. Supermärkte sind sogenannte Vollsortimenter, hier gibt es alles, das ist bei Discountern nicht so. Außerdem ist bei Rewe oder Edeka grundsätzlich mehr Platz. Beides Vorteile in Pandemie-Zeiten. Jetzt geht der Kampf um Marktanteile in eine neue Runde: manche Ketten geben zum Jahresstart einen Dauerrabatt - in Höhe der bislang heruntergesetzten Mehrwertsteuer. Wer hat welche Strategie und was bringt's?

      • Wer zahlt - was Corona das Gesundheitssystem kostet

      Den Brief hatte wohl jede und jeder zum Jahresstart im Briefkasten: die neue Beitragsberechnung der Krankenkassen. Fazit: es wird fast überall teurer. Die Begründung: Corona. Das deutsche Gesundheitssystem ist durch die Pandemie schwer belastet, doch wie schwer genau? Wir fragen Kliniken, Ärzte, Krankenkassen - und rechnen mit einem Experten aus, an wem welche Kosten am Ende hängenbleiben.

      • Andere Jobs - wie die Krise den Arbeitsmarkt verändert

      Vor beinahe jedem Geschäft steht Sicherheitspersonal, die IT-Abteilungen rüsten Unternehmen auf Home-Office-Betrieb um, Corona-Tests müssen durchgeführt werden, der Impfstoff wird sogar mit in Hessen produziert. Das sind neue Jobs oder zumindest veränderte Arbeitsbeschreibungen. Gleichzeitig werden andere Arbeitskräfte momentan weniger gebraucht, es gibt Kurzarbeit und Entlassungen. "mex", das Wirtschaftsmagazin im hr-fernsehen, zeigt, wie der Arbeitsmarkt sich in der Krise wandelt.

      • Cannabis-Hype - was sich alles auf dem neuen Markt tummelt

      Unberechenbare Rauschdroge oder wirksames medizinisches Potential? Um die Hanfpflanze wächst ein neuer Markt in deutschen Städten. Es gibt einen regelrechten Hype um schnell verfügbare CBD-Produkte, sogar aus dem Automaten kann man die mittlerweile bekommen. Herkunft: oft unbekannt. Doch es gibt auch Anbieter, die mit einer pharmazeutischen Lizenz unterwegs sind und versuchen transparent und nachhaltig zu sein. Wer wird sich auf dem neuen Markt durchsetzen?

      • CO2-Bepreisung - warum Tanken seit Jahresstart teurer ist

      An der Tankstelle ist es im neuen Jahr auf einen Blick zu erkennen: Die CO2-Steuer schlägt direkt an der Zapfsäule durch. Und das wird auch in den nächsten Jahren die Preise immer weiter nach oben treiben. Was das bringen soll und wann sich der Umstieg auf ein Elektroauto lohnt, weiß "mex"-Finanzexperte Hermann-Josef Tenhagen.

      • CO2-Bepreisung - wie sich die Steuer aufs Heizen auswirkt

      Ob Heizöl oder Gas: Die CO2-Steuer macht das Heizen in diesem Jahr teurer. Nur wer mit alternativen Energiequellen für kuschelige Wärme sorgt, ist fein raus. Alle anderen müssen zahlen. Also doch umrüsten? Und was bedeutet das für Eigenheimbesitzer und Mieter? "mex"-Finanzexperte Hermann-Josef Tenhagen sorgt für Aufklärung.

      • Krankenkassen - warum sich wechseln jetzt lohnen könnte

      Wer den Brief von der gesetzlichen Krankenkasse zur Beitragserhöhung aus dem Briefkasten fischt, kann das als Chance sehen: Steigt der Zusatzbeitrag, kann jeder und jede die alte Krankenkasse kündigen und zu einer günstigeren wechseln. Doch wie finde ich die passende Krankenkasse? "mex"-Finanzexperte Hermann-Josef Tenhagen gibt dazu wertvolle Tipps.

      • Veganuary - warum die Discounter auf fleischlos setzen

      Vegan ist in. Das geht schon eine ganze Weile so. Doch im Januar wird es schon zur Tradition, dass der "Veganuary" ausgerufen wird. Wer bislang eher weniger Berührung mit veganen Produkten hatte, ist hier aufgefordert, es doch mal einen Monat zu probieren. Ohne Fleisch, ohne Eier, ohne Käse - tierische Produkte sind tabu. Klingt gar nicht so einfach, wird aber immer einfacher. Denn die Regale mit veganen Ersatzprodukten werden immer voller.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.01.2021