• 13.10.2021
      21:45 Uhr
      Mein Fall... und weitere außergewöhnliche Verbrechen (3) Der Mädchenmord | hr-fernsehen Mediathek
       

      Im September 1976 wird eine Schülerin ermordet. Auf dem Weg zum Treffen mit einer Freundin lauert ihr der Täter auf und zerrt sie in ein Gebüsch. Dort vergewaltigt und erdrosselt er das Mädchen. Trotz umfangreicher Ermittlungen kann der Fall damals nicht geklärt werden und wird zum Cold Case. Kriminalhauptkommissar Wieland Schmidt übernimmt den Fall im Jahr 1999. Kann er den Fall doch noch klären? Außerdem: drei weitere außergewöhnliche Fälle.

      Mittwoch, 13.10.21
      21:45 - 22:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Im September 1976 wird eine Schülerin ermordet. Auf dem Weg zum Treffen mit einer Freundin lauert ihr der Täter auf und zerrt sie in ein Gebüsch. Dort vergewaltigt und erdrosselt er das Mädchen. Trotz umfangreicher Ermittlungen kann der Fall damals nicht geklärt werden und wird zum Cold Case. Kriminalhauptkommissar Wieland Schmidt übernimmt den Fall im Jahr 1999. Kann er den Fall doch noch klären? Außerdem: drei weitere außergewöhnliche Fälle.

       

      Hessische Ermittler*innen berichten von ihren außergewöhnlichsten Fällen. Im September 1976 wird eine Schülerin ermordet. Auf dem Weg zum Treffen mit einer Freundin lauert ihr der Täter auf und zerrt sie in ein Gebüsch. Dort vergewaltigt und erdrosselt er das Mädchen. Trotz umfangreicher Ermittlungen kann der Fall damals nicht geklärt werden und wird zum Cold Case. Kriminalhauptkommissar Wieland Schmidt übernimmt den Fall im Jahr 1999. Kann er den Fall doch noch klären? In dieser Folge werden drei weitere außergewöhnliche Fälle aus der Perspektive der Ermittler*innen erzählt.

      Hessische Ermittler*innen und ihre Arbeit

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.10.2021