• 21.09.2019
      23:15 Uhr
      Inspector Mathias - Mord in Wales: Blutsbande Spielfilm Großbritannien 2015 (Hinterland - Live by the Sword) | hr-fernsehen
       

      Aron Bowen wird tot am Strand gefunden. Nach verbüßter Haftstrafe wegen Mordes an seiner Lebensgefährtin war er in seine Heimat und zu seiner Tochter zurückgekehrt.
      Im neunten Film der Reihe „Inspector Mathias - Mord in Wales" müssen DI Rhys und Mathias einen alten Fall aufrollen - auch wenn ihr Vorgesetzter Brian Prosser auffallend wenig Interesse daran hat.

      Samstag, 21.09.19
      23:15 - 00:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Aron Bowen wird tot am Strand gefunden. Nach verbüßter Haftstrafe wegen Mordes an seiner Lebensgefährtin war er in seine Heimat und zu seiner Tochter zurückgekehrt.
      Im neunten Film der Reihe „Inspector Mathias - Mord in Wales" müssen DI Rhys und Mathias einen alten Fall aufrollen - auch wenn ihr Vorgesetzter Brian Prosser auffallend wenig Interesse daran hat.

       

      Stab und Besetzung

      Tom Mathias Richard Harrington
      Mared Rhys Mali Harries
      Lloyd Ellis Alex Harries
      Sian Owens Hannah Daniel
      Brian Prosser Aneirin Hughes
      Iwan Thomas Geraint Morgan
      Ffion Bowen Ella Peel
      Cal Bowen Jams Thomas
      Delyth Bowen Catrin Mara
      Aron Bowen Oliver Ryan
      Annes Bowen Helen Griffin
      Craig Jones Bradley Freegard
      Will Watkins Glen Davies
      Huw Latimer Iestyn Jones
      Helen Prosser Gwenno Hodgkins
      Haydn Blake Geraint Lewis
      Regie Ed Thomas
      Musik John E. R. Hardy
      Kamera Rory Taylor
      Buch Ed Talfan

      Mit seinem Leben hat Aron Bowen (Oliver Ryan) die Rückkehr in seine Heimat bezahlt. Am Strand findet die Polizei die verkohlte Leiche des Mannes, der erst vor kurzem aus dem Gefängnis entlassen wurde. Dort saß er 13 Jahre lang ein für den Mord an seiner Lebensgefährtin, den er immer bestritten hatte. Bei den Ermittlungen erfahren Inspector Tom Mathias (Richard Harrington) und Kollegin Mared Rhys (Mali Harries) kaum Gutes über den Toten: nicht von Cal Bowen (Jams Thomas), dem Bruder, bei dem Arons Tochter Ffion (Ella Peel) aufwächst; nicht von Arons Mutter Annes (Helen Griffin), die in ihrem Sohn einen Schuldigen sieht, der das Opfer eines verdienten Racheaktes wurde.

      Annes ist es auch, die den Verdacht auf die Angehörigen der vor 13 Jahren von Aron ermordeten Lebensgefährtin lenkt. Von deren Vater Will Watkins (Glen Davies) erfährt das Ermittler-Duo, dass die Liebesbeziehung unter keinem günstigen Stern stand, denn die beiden Familien waren schon vorher wegen einer alten Geschichte verfeindet. Mit der aktuellen Bluttat behauptet Will nichts zu tun haben, und dasselbe beteuert sein hasserfüllter Sohn.

      Zwischen allen Stühlen sitzt Ffion, die als Einzige immer ihrem Vater glaubte. Sie erinnert sich an einen heimlichen Besucher ihrer Mutter vor deren Tod. Arons Behauptung, seine Frau habe einen Liebhaber gehabt, wurde aber seltsamerweise nie nachgegangen. Mathias möchte deshalb auch den früheren Fall genauer anschauen. Sein Vorgesetzter Brian Prosser (Aneirin Hughes), der die Untersuchungen leitete und weiterhin von Arons Schuld überzeugt ist, zeigt daran auffallend wenig Interesse.

      In „Blutsbande", dem neunten Film der Krimireihe, muss Inspector Mathias einen früheren Mord mit aufrollen. Dabei kommt er einer tief sitzenden Familienfeindschaft auf die Spur, die mit dem aktuellen Fall mehr zu tun hat, als die Beteiligten zugeben wollen. Hauptdarsteller Richard Harrington beeindruckt einmal mehr in der Rolle des angezählten Ermittlers, der dank der Unterstützung seines Vorgesetzten zu früherer Stärke zurückfindet. Ausgerechnet dessen Arbeit stellt Mathias in Frage, wenn er nun bei den Ermittlungen seinem Instinkt folgt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.10.2019