• 19.04.2012
      23:00 Uhr
      Patente & Talente Der Reißverschluss des Herrn Winterhalter | EinsPlus
       

      Aus dem Alltag ist der Reißverschluss nicht mehr wegzudenken. Wer hat ihn erfunden? Die Amerikaner versuchten sich als erste an einem neuartigen Verschluss. Seinen Durchbruch verdankt der Reißverschluss aber einem genialen Schweizer. Nichts geht heute mehr ohne Winterhalters Reißverschluss. Ob Hose, Tasche oder Schlafsack. Jeder von uns zippt täglich gut und gerne 20 Mal, mit irgendeinem Reißverschluss. Der Film zeigt alles über das Kultobjekt und erzählt die schillernde Geschichte seines Erfinders.

      Der Sender EinsPlus wurde am 30.09.2016 (23.59 Uhr) abgeschaltet.
      Donnerstag, 19.04.12
      23:00 - 23:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Aus dem Alltag ist der Reißverschluss nicht mehr wegzudenken. Wer hat ihn erfunden? Die Amerikaner versuchten sich als erste an einem neuartigen Verschluss. Seinen Durchbruch verdankt der Reißverschluss aber einem genialen Schweizer. Nichts geht heute mehr ohne Winterhalters Reißverschluss. Ob Hose, Tasche oder Schlafsack. Jeder von uns zippt täglich gut und gerne 20 Mal, mit irgendeinem Reißverschluss. Der Film zeigt alles über das Kultobjekt und erzählt die schillernde Geschichte seines Erfinders.

      Der Sender EinsPlus wurde am 30.09.2016 (23.59 Uhr) abgeschaltet.
       

      1923 kaufte der Unternehmer Martin Winterhalter ein amerikanisches Patent. Er entwickelt es weiter und wird zum Reißverschluss-König Europas. Seine Erfindung nennt er Riri (nach den "Rippen und Rillen", des Reißverschlusses). Er verdiente Millionen, finanzierte damit ein extravagantes Leben und verwirklichte bizarre Ideen. Der Mann mit dem Patent auf den Reißverschluss endete schließlich verwirrt in einer psychiatrischen Klinik.

      Wird geladen...
      Donnerstag, 19.04.12
      23:00 - 23:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.11.2018