• 16.08.2020
      18:05 Uhr
      Bericht aus Berlin - Sommerinterview Robert Habeck im Gespräch mit Oliver Köhr | Das Erste
       

      Der Entwurf ihres neuen Grundsatzprogramms ist vorgestellt, ihr Führungsanspruch formuliert: Längst machen die Grünen kein Geheimnis mehr daraus, dass sie in der nächsten Legislaturperiode regieren wollen. Nachdem ihre hohen Umfragewerte in der Corona-Krise kurzzeitig abstürzten, gewinnt die Partei nun wieder in der Wählergunst. Doch was dürfen die Wählerinnen und Wähler eigentlich erwarten, wenn sie die Grünen wählen? Wie sieht die Themensetzung der Partei abseits vom Klimaschutz aus? Und wer soll als Kanzlerkandidat/in die Grünen in die Regierung führen: Annalena Baerbock oder Robert Habeck, der mitunter Wissenslücken offenbarte.

      Sonntag, 16.08.20
      18:05 - 18:30 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

      Der Entwurf ihres neuen Grundsatzprogramms ist vorgestellt, ihr Führungsanspruch formuliert: Längst machen die Grünen kein Geheimnis mehr daraus, dass sie in der nächsten Legislaturperiode regieren wollen. Nachdem ihre hohen Umfragewerte in der Corona-Krise kurzzeitig abstürzten, gewinnt die Partei nun wieder in der Wählergunst. Doch was dürfen die Wählerinnen und Wähler eigentlich erwarten, wenn sie die Grünen wählen? Wie sieht die Themensetzung der Partei abseits vom Klimaschutz aus? Und wer soll als Kanzlerkandidat/in die Grünen in die Regierung führen: Annalena Baerbock oder Robert Habeck, der mitunter Wissenslücken offenbarte.

       

      Der Entwurf ihres neuen Grundsatzprogramms ist vorgestellt, ihr Führungsanspruch formuliert: Längst machen die Grünen kein Geheimnis mehr daraus, dass sie in der nächsten Legislaturperiode regieren wollen.
      Nachdem ihre hohen Umfragewerte in der Corona-Krise kurzzeitig abstürzten, gewinnt die Partei nun wieder in der Wählergunst. Doch was dürfen die Wählerinnen und Wähler eigentlich erwarten, wenn sie die Grünen wählen? Wie sieht die Themensetzung der Partei abseits vom Klimaschutz aus? Und wer soll als Kanzlerkandidat/in die Grünen in die Regierung führen: Annalena Baerbock oder Robert Habeck, der mitunter Wissenslücken offenbarte.

      Zu diesen und weiteren Themen befragt Oliver Köhr, Stellvertretender Studioleiter des ARD-Hauptstadtstudios, den Parteivorsitzenden der Grünen am Sonntag, 16. August 2020, im ARD-Sommerinterview im "Bericht aus Berlin", den Das Erste um 18:05 Uhr ausstrahlt.

      Die Sendung ist eine Produktion des ARD-Hauptstadtstudios und wird im ARD Text auf Seite 150 für gehörlose und schwerhörige Zuschauerinnen und Zuschauer live untertitelt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.10.2020