• 20.01.2022
      23:30 Uhr
      Sportschau Milliardenspiel Amateurfußball - Wenn das Geld im Umschlag kommt | Das Erste
       

      In vielen Vereinen im deutschen Amateurfußball fließt das Geld in Strömen. Die neue Dokumentation von Hajo Seppelt dürfte die deutsche Fußballwelt bis in die Kreisligen erschüttern. Rund 10.000 Fußballer haben sich an einer Befragung beteiligt, mit der das Rechercheteam die bislang genaueste Finanz-Vermessung des Amateurfußballs vornehmen konnte.
      Die Ergebnisse verdeutlichen, dass Amateurfußball in Deutschland weit mehr bedeutet als nur Spaß am Spiel und ein Bierchen danach. Und die Resultate werfen Fragen auf, die sich neben dem Deutschen Fußball-Bund auch Staatsanwaltschaften und Finanzbehörden werden stellen müssen.

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 20.01.22
      23:30 - 00:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      In vielen Vereinen im deutschen Amateurfußball fließt das Geld in Strömen. Die neue Dokumentation von Hajo Seppelt dürfte die deutsche Fußballwelt bis in die Kreisligen erschüttern. Rund 10.000 Fußballer haben sich an einer Befragung beteiligt, mit der das Rechercheteam die bislang genaueste Finanz-Vermessung des Amateurfußballs vornehmen konnte.
      Die Ergebnisse verdeutlichen, dass Amateurfußball in Deutschland weit mehr bedeutet als nur Spaß am Spiel und ein Bierchen danach. Und die Resultate werfen Fragen auf, die sich neben dem Deutschen Fußball-Bund auch Staatsanwaltschaften und Finanzbehörden werden stellen müssen.

       

      In vielen Vereinen im deutschen Amateurfußball fließt das Geld in Strömen. Das zeigt die neue Dokumentation von Hajo Seppelt und EyeOpening.Media.

      "Milliardenspiel Amateurfußball - Wenn das Geld im Umschlag kommt" dürfte die deutsche Fußballwelt bis in die Kreisligen erschüttern. Rund 10.000 Fußballer haben sich an einer so nie dagewesenen Befragung beteiligt, mit der das Rechercheteam die bislang genaueste Finanz-Vermessung des Amateurfußballs vornehmen konnte.

      Die Ergebnisse verdeutlichen, dass Amateurfußball in Deutschland weit mehr bedeutet als nur Spaß am Spiel und ein Bierchen danach. Und die Resultate werfen Fragen auf, die sich nach Ausstrahlung dieses Films neben dem Deutschen Fußball-Bund auch Staatsanwaltschaften und Finanzbehörden werden stellen müssen: Woher kommen diese Massen an Geld im Amateurfußball? Wie kann man die immensen Schwarzgeldzahlungen stoppen? Wie lässt sich erreichen, dass der Amateurfußball nicht länger den Nährboden für großflächigen Steuer- und Sozialbetrug bietet?

      Film von Hajo Seppelt, Arne Steinberg, Wigbert Löer und Benjamin Arcioli

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 20.01.22
      23:30 - 00:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.05.2022