• 26.09.2022
      20:25 Uhr
      Magische Momente der Natur Deutschland 2021 | Das Erste
       

      Die Natur steckt voller Überraschungen, doch allzu oft entgehen sie unserer Wahrnehmung. Erstaunliches Tierverhalten findet oft im Verborgenen statt oder passiert so schnell, dass wir es kaum sehen können. Der Film von Christian Baumeister enthüllt, was dem menschlichen Auge verborgen bleibt. Modernste Kameratechnik, beeindruckende Superzeitlupen und verblüffende Zeitraffer setzen Eisvogel, Feldhase, Fledermaus und Co. in außergewöhnlichen Momenten magisch in Szene. Ein Fest für die Sinne und ein unvergessliches Filmerlebnis für die ganze Familie.

      Montag, 26.09.22
      20:25 - 21:10 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 20:15

      Die Natur steckt voller Überraschungen, doch allzu oft entgehen sie unserer Wahrnehmung. Erstaunliches Tierverhalten findet oft im Verborgenen statt oder passiert so schnell, dass wir es kaum sehen können. Der Film von Christian Baumeister enthüllt, was dem menschlichen Auge verborgen bleibt. Modernste Kameratechnik, beeindruckende Superzeitlupen und verblüffende Zeitraffer setzen Eisvogel, Feldhase, Fledermaus und Co. in außergewöhnlichen Momenten magisch in Szene. Ein Fest für die Sinne und ein unvergessliches Filmerlebnis für die ganze Familie.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Christian Baumeister

      Die Natur steckt voller magischer Momente, doch allzu oft entgehen sie unserer Wahrnehmung. Der faszinierende Film von Christian Baumeister macht nie Gesehenes sichtbar und feiert die Magie des Augenblicks. Extreme Zeitlupenaufnahmen zeigen rasantes Tierverhalten in bis zu 40-facher Verlangsamung: Etwa wenn sich ein Eisvogel nach erfolgreichem Tauchstoß in Superzeitlupe aus dem Wasser erhebt, ein Taubenschwänzchen bei der Nektarsuche ins Visier einer Krabbenspinne gerät oder ein Wanderfalke - der schnellste Vogel der Welt - Jagd auf Stare macht.

      Mit Hilfe modernster Kameratechnik eröffnet sich uns ein geheimnisvoller Kosmos voller Drama und Schönheit, jenseits unserer Wahrnehmung. Der Film zeigt in eindrucksvollen Bildern, dass auch in scheinbar bekannten Tieren große Überraschungen stecken.

      Wenn man genau hinsieht, entfaltet das schlagkräftige Liebesspiel der Feldhasen seinen Zauber ebenso wie die Wanderung der Teichmuscheln am Grund eines Sees. Auch beim Schlupf einer Libelle lässt uns nur das Spiel mit der Zeit den wundersamen Moment der Verwandlung, von der Larve zum Flugakrobaten, hautnah miterleben.

      Licht ins Dunkel bringen zudem Infrarotaufnahmen, die das einzigartige Jagdverhalten von Wasserfledermäusen in völliger Dunkelheit enthüllen.

      Die Dokumentation lässt uns die Natur mit neuen Augen sehen! Einzigartiges Tierverhalten, brillante Superzeitlupen und verblüffende Zeitraffer lassen uns eintauchen in eine unbekannte Welt, in der jeder Moment ein Fest für die Sinne ist.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.12.2022