• 18.05.2012
      00:25 Uhr
      Kopfgeld - Perrier's Bounty Spielfilm Irland / Großbritannien 2009 | Das Erste
       

      Michael schuldet dem Dubliner Unterweltboss Perrier eine Menge Geld, das er trotz hektischer Bemühungen nicht auftreiben kann. Mit Ablauf der Frist droht ihm eine schmerzhafte Bestrafung: Zwei brutale Geldeintreiber wollen ihm das Schienbein mit dem Baseballschläger zertrümmern - doch bevor sie zuschlagen können, schreitet seine hübsche Nachbarin Brenda ein und erschießt einen der Peiniger in Notwehr. Michael weiß nicht, ob er ihr wirklich dankbar sein soll, denn nun setzt der in seiner Ehre gekränkte Obergangster ein Kopfgeld auf das flüchtige Paar aus. Schon bald sind jede Menge finsterer Typen hinter den beiden her.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 18.05.12
      00:25 - 01:48 Uhr (83 Min.)
      83 Min.

      Michael schuldet dem Dubliner Unterweltboss Perrier eine Menge Geld, das er trotz hektischer Bemühungen nicht auftreiben kann. Mit Ablauf der Frist droht ihm eine schmerzhafte Bestrafung: Zwei brutale Geldeintreiber wollen ihm das Schienbein mit dem Baseballschläger zertrümmern - doch bevor sie zuschlagen können, schreitet seine hübsche Nachbarin Brenda ein und erschießt einen der Peiniger in Notwehr. Michael weiß nicht, ob er ihr wirklich dankbar sein soll, denn nun setzt der in seiner Ehre gekränkte Obergangster ein Kopfgeld auf das flüchtige Paar aus. Schon bald sind jede Menge finsterer Typen hinter den beiden her.

       

      Michael McCrea (Cillian Murphy) ist noch gar nicht richtig wach, da sitzen bereits zwei ungeduldige Geldeintreiber vor seinem Bett. Sie erinnern den Taugenichts freundlich daran, dass ihm nur noch wenige Stunden bleiben, um seine Schulden bei dem gefürchteten Kredithai Darren Perrier (Brendan Gleeson) zu begleichen. Da er trotz fieberhafter Bemühungen das Geld nicht auftreiben kann, sollen dem säumigen Schuldner nach einem ungeschriebenen Gesetz sämtliche Knochen gebrochen werden. Doch im letzten Moment schreitet Michaels depressive Nachbarin Brenda (Jodie Whittaker) ein und erschießt einen der beiden Schläger. Damit fangen die eigentlichen Probleme aber erst an, denn der mächtige Gangster Perrier schäumt vor Wut und hetzt mit einem ausgelobten Kopfgeld die halbe Dubliner Unterwelt hinter den beiden her. Ausgerechnet jetzt taucht Michaels Vater Jim (Jim Broadbent) auf und berichtet aufgeregt, der Sensenmann höchstpersönlich hätte ihm das baldige Ableben angekündigt. Auf der Flucht vor Tod, Teufel und dem Abschleppdienst erhält das ungleiche Trio unerwartete Hilfe in Gestalt bissiger Vierbeiner.

      In dieser irischen Gaunerkomödie müssen sich drei liebenswürdige Antihelden gegen ein übermächtiges Verbrechersyndikat behaupten. "Boy A"-Autor Mark O'Rowe ersann herrlich skurrile Running Gags und sentimental überzeichnete Bösewichte, mit denen der Zuschauer beinahe Mitleid bekommt. Neben Cillian Murphy, dem markanten Gesicht aus "28 Days Later" und "Inception", treten Jodie Whittaker, Jim Broadbent und Brendan Gleeson auf, der seit "Brügge sehen und sterben" in bester Erinnerung ist.

      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 18.05.12
      00:25 - 01:48 Uhr (83 Min.)
      83 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.11.2018