• 12.05.2022
      22:50 Uhr
      Die Carolin Kebekus Show Gast: Pierre M. Krause | Das Erste
       

      Ein Highlight der dritten Folge der „Carolin Kebekus Show“ ist Carolin Kebekus‘ musikalische Auseinandersetzung mit „Spotify“. In verschiedenen Songs wird sie das Geschäftsmodell des Streamingdienstes kritisch beleuchten.
      In der Kolumne „Kitchen Impassible" philosophiert Sophie Passmann über „mariniertes Pressfleisch vom Alugrill“: die Wurstschnecken, ein Klassiker unserer Esskultur.
      Warum reichen auf öffentlichen Toiletten offenbar nicht mehr die Bezeichnungen „Mann“ oder „Frau“ aus? Dieser Frage geht Carolin Kebekus mit Stand-Up Comedienne Tereza Hossa in einer Studioaktion nach, bei der sich alles um Toilettentüren dreht.

      Donnerstag, 12.05.22
      22:50 - 23:35 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Ein Highlight der dritten Folge der „Carolin Kebekus Show“ ist Carolin Kebekus‘ musikalische Auseinandersetzung mit „Spotify“. In verschiedenen Songs wird sie das Geschäftsmodell des Streamingdienstes kritisch beleuchten.
      In der Kolumne „Kitchen Impassible" philosophiert Sophie Passmann über „mariniertes Pressfleisch vom Alugrill“: die Wurstschnecken, ein Klassiker unserer Esskultur.
      Warum reichen auf öffentlichen Toiletten offenbar nicht mehr die Bezeichnungen „Mann“ oder „Frau“ aus? Dieser Frage geht Carolin Kebekus mit Stand-Up Comedienne Tereza Hossa in einer Studioaktion nach, bei der sich alles um Toilettentüren dreht.

       

      Carolin Kebekus ist seit 28. April mit insgesamt 16 neuen Ausgaben ihrer satirischen Personality-Sow zurück im Ersten. Deutschlands Comedy-Queen wirft wieder ihren ganz eigenen Blick auf die Welt – in Stand-ups zu aktuellen Themen, in tiefgründigen Themenstücken oder lustigen Einspielern – wie gewohnt bissig, mit Haltung und Humor.
      Carolin Kebekus begrüßt in jeder Ausgabe prominente Gäste – diesmal in einem neuen Studio – und wird bei ihren musikalischen Auftritten von ihrer Studioband begleitet. Die Zuschauer:innen können sich außerdem ganzjährig auf zusätzlichen Online Content von „DCKS“ freuen: in der ARD Mediathek und unter @DCKS bei Twitter und Instagram.
      „Die Carolin Kebekus Show“ sorgte mit gesellschaftlich relevanten Beiträgen bereits für viel Gesprächsstoff, u.a. mit einem „Brennpunkt“ zum Thema Rassismus, der von Shary Reeves moderiert wurde. 2021 gewann die Sendung den Grimme Preis in der Kategorie „Unterhaltung“.

      Zu sehen ist „Die Carolin Kebekus Show“ ab 28. April 2022, donnerstags um 22:50 Uhr im Ersten. Die Sendungen werden immer freitags in ONE und samstags im WDR Fernsehen wiederholt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.06.2022