• 10.08.2018
      11:55 Uhr
      Wunderschön! Die große Ostseekreuzfahrt (1) Bornholm - Danzig - Kurische Nehrung - Riga | BR Fernsehen Mediathek
       

      Eine Ostseekreuzfahrt mit Tamina Kallert: Im ersten Teil erkundet sie Bornholm, Danzig, den litauischen Teil der Kurischen Nehrung und Riga. Sie besichtigt geschichtsträchtige Metropolen und erlebt eine große Vielfalt an Kunst und Kultur, Geschichte und Architektur, Mentalitäten und Stimmungen. Zwischendurch verbringt sie entspannte Stunden auf See und lässt sich vom Schweizer Kreuzfahrtexperten Thomas P. Illes Tipps zu Ausflügen, Einkaufsmöglichkeiten und den Besonderheiten einer Kreuzfahrt geben.

      Freitag, 10.08.18
      11:55 - 13:25 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Eine Ostseekreuzfahrt mit Tamina Kallert: Im ersten Teil erkundet sie Bornholm, Danzig, den litauischen Teil der Kurischen Nehrung und Riga. Sie besichtigt geschichtsträchtige Metropolen und erlebt eine große Vielfalt an Kunst und Kultur, Geschichte und Architektur, Mentalitäten und Stimmungen. Zwischendurch verbringt sie entspannte Stunden auf See und lässt sich vom Schweizer Kreuzfahrtexperten Thomas P. Illes Tipps zu Ausflügen, Einkaufsmöglichkeiten und den Besonderheiten einer Kreuzfahrt geben.

       
      • Bornholm

      Um in Bornholm sicher an Land zu gehen, darf nur ein laues Lüftchen wehen. Sonst sind die Wellen zu hoch für die Tenderboote. Neben Fiskebuffet und Smörrebröd gehören die vier Rundkirchen aus dem 12. Jahrhundert und Hammershus, eine der größten Burgruinen Nordeuropas, zu den Sehenswürdigkeiten der dänischen Insel.

      • Danzig

      Der größte Backsteinbau Europas steht rund 60 km östlich von Danzig: die Marienburg, im 14. und 15. Jahrhundert Sitz der Hochmeister des Deutschen Ordens. Tamina Kallert bekommt eine persönliche Führung durch die riesige Burganlage. In Gdansk, so der polnische Name für Danzig, kommt sie an Bernstein nicht vorbei.

      • Kurische Nehrung

      Die Kurische Nehrung, eine schmale, knapp 100 km lange Landzunge, die das Haff von der Ostsee trennt, hat eine lange, wechselhafte Geschichte. Tamina Kallert ist begeistert vom langen Strand, den riesigen Dünen und den Wäldern - ein faszinierendes Naturschutzgebiet. Der kulinarische Höhepunkt: kalte Rote-Bete-Suppe.

      • Riga

      Riga ist 2014 Kulturhauptstadt. Gerade wurde die neue, hypermoderne Bibliothek mit den persönlichen Lieblingsbüchern der Letten eröffnet. Tamina Kallert spaziert durch ein grandioses Ensemble von renovierten Jugendstilhäusern und durch die Freiheitsstraße, deren Namen der jeweiligen politischen Richtung angepasst wurde.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.08.2018