• 08.11.2019
      20:15 Uhr
      Hubert und Staller (89) Rauchen ist tödlich | BR Fernsehen Mediathek
       

      Hubert und Staller suchen in Girwidz‘ Auftrag eine Zigarrenlounge auf, um eine Kiste Zigarren abzuholen, die Girwidz dem Vorsitzenden des Stadtrats Josef Sandinger zum Geburtstag schenken will. Staller ist gar nicht begeistert davon, hat Sandinger doch aufgrund einer Beleidigung gegen Staller eine Dienstaufsichtsbeschwerde angestrengt. Doch Stallers Ärger verschwindet schnell, als sie den Inhaber der Zigarrenlounge, Frank Jäckl, mit eingeschlagenem Schädel vorfinden. Während Hubert und Anja den Tatort sichern, wird Staller auf eine mauzende Katze aufmerksam, die sich im einzigen Baum auf Jäckls Grundstück befindet.

      Freitag, 08.11.19
      20:15 - 21:05 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Hubert und Staller suchen in Girwidz‘ Auftrag eine Zigarrenlounge auf, um eine Kiste Zigarren abzuholen, die Girwidz dem Vorsitzenden des Stadtrats Josef Sandinger zum Geburtstag schenken will. Staller ist gar nicht begeistert davon, hat Sandinger doch aufgrund einer Beleidigung gegen Staller eine Dienstaufsichtsbeschwerde angestrengt. Doch Stallers Ärger verschwindet schnell, als sie den Inhaber der Zigarrenlounge, Frank Jäckl, mit eingeschlagenem Schädel vorfinden. Während Hubert und Anja den Tatort sichern, wird Staller auf eine mauzende Katze aufmerksam, die sich im einzigen Baum auf Jäckls Grundstück befindet.

       

      Stab und Besetzung

      Franz "Hubsi" Hubert Christian Tramitz
      Dr. Anja Licht Karin Thaler
      Johannes Staller Helmfried von Lüttichau
      Reimund Girwidz Michael Brandner
      Josef Sandinger Frank Leo Schröder
      Yazid Hannes Ringlstetter
      Gabi Stötzke Bettina Mittendorfer
      Werner Stubenmayer Leo Reisinger
      Sonja Wirth Annett Fleischer
      Martin Riedl Paul Sedlmeir
      Mona Jäckl Isabella Surel
      Regie Sebastian Sorger
      Autor Thomas Kämpf
      Oliver Mielke

      Hubert (Christian Tramitz) und Staller (Helmfried von Lüttichau) suchen in Girwidz' Auftrag eine Zigarrenlounge auf, um eine Kiste Zigarren abzuholen, die Girwidz (Michael Brandner) dem Vorsitzenden des Stadtrats Josef Sandinger (Frank Leo Schröder) zum Geburtstag schenken will. Staller ist gar nicht begeistert davon, hat Sandinger doch aufgrund einer Beleidigung gegen Staller eine Dienstaufsichtsbeschwerde angestrengt. Doch Stallers Ärger verschwindet schnell, als sie den Inhaber der Zigarrenlounge, Frank Jäckl, mit eingeschlagenem Schädel vorfinden.

      Während Hubert und Anja (Karin Thaler) den Tatort sichern, wird Staller auf eine mauzende Katze aufmerksam, die sich im einzigen Baum auf Jäckls Grundstück befindet. Stallers hilfreiche Art ermöglicht ihm die Bekanntschaft der Katzenbesitzerin Gabi Stötzke (Bettina Mittendorfer). Alleinlebend mit zwanzig Stubentigern, ist sie in der gesamten Nachbarschaft als unheimliche Katzenfrau verschrien, was für Staller aber noch lange kein Grund ist, ihre Dankbarkeit wegen dessen halsbrecherischer Hilfe nicht auszunutzen. So scheint sich, zu Stallers Überraschung, endlich eine Frau gefunden zu haben, die vor seinem aufdringlichen Balzgehabe nicht die Flucht ergreift.

      Doch neben Stallers Liebelei gibt es immer noch einen Fall zu klären. Und in den scheint tatsächlich der Stadtratsvorsitzende Sandinger involviert zu sein – sehr zum Leidwesen von Revierleiter Girwidz …

      Fernsehserie Deutschland 2017

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.11.2019