• 20.12.2019
      16:40 Uhr
      Xenius: Weihnachtsbäume Der Preis des Weihnachtsbaum-Booms | arte
       

      Es ist ein knallhartes Geschäft: der Weihnachtsbaum-Handel. Mehr als 25 Millionen Bäume werden jedes Jahr in Deutschland verkauft, der Umsatz liegt bei rund 700 Millionen Euro. Durchschnittlich zwölf Jahre wachsen Weihnachtsbäume, bevor sie bei uns in den Wohnzimmern landen. Wobei: Einfach "wachsen" dürfen die meisten Weihnachtsbäume schon lange nicht mehr. Triebhemmer und Motorsäge sorgen für die richtige Form, Düngemittel und Pestizide für die Idealmaße. Welche Folgen hat der Weihnachtsbaum-Boom? Und wie viel Arbeit steckt in einem Weihnachtsbaum?

      Moderation: Dörthe Eickelberg und Pierre Girard

      Freitag, 20.12.19
      16:40 - 17:10 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Es ist ein knallhartes Geschäft: der Weihnachtsbaum-Handel. Mehr als 25 Millionen Bäume werden jedes Jahr in Deutschland verkauft, der Umsatz liegt bei rund 700 Millionen Euro. Durchschnittlich zwölf Jahre wachsen Weihnachtsbäume, bevor sie bei uns in den Wohnzimmern landen. Wobei: Einfach "wachsen" dürfen die meisten Weihnachtsbäume schon lange nicht mehr. Triebhemmer und Motorsäge sorgen für die richtige Form, Düngemittel und Pestizide für die Idealmaße. Welche Folgen hat der Weihnachtsbaum-Boom? Und wie viel Arbeit steckt in einem Weihnachtsbaum?

      Moderation: Dörthe Eickelberg und Pierre Girard

       

      Es klingt nach Weihnachtsromantik, ist in erster Linie aber ein knallhartes Geschäft: der Weihnachtsbaum-Handel. Mehr als 25 Millionen Bäume werden jedes Jahr in Deutschland verkauft, der Umsatz liegt bei rund 700 Millionen Euro. In Frankreich sind es über fünf Millionen verkaufte Bäume. Mit steigender Tendenz.

      Durchschnittlich zwölf Jahre wachsen Weihnachtsbäume, bevor sie bei uns in den Wohnzimmern landen. Wobei: Einfach "wachsen" dürfen die meisten Weihnachtsbäume schon lange nicht mehr. Triebhemmer und Motorsäge sorgen für die richtige Form, Düngemittel und Pestizide für die Idealmaße. Welche Folgen hat der Weihnachtsbaum-Boom? Und wie viel Arbeit steckt in einem Weihnachtsbaum?

      Die "Xenius"-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard sind auf dem Straßburger Weihnachtsmarkt, einem der bekanntesten und ältesten in ganz Europa. Schon seit 1570 wird rund um das berühmte Münster die Vorweihnachtszeit mit einem Markt gefeiert - und natürlich gehört mittlerweile auch der prachtvoll dekorierte Tannenbaum zur Straßburger Weihnachtsmarkt-Tradition.

      Die "Xenius"-Moderatoren helfen beim Schmücken - das sich vom heimischen Dekorieren dann doch etwas unterscheidet. Schließlich erfordert der rund 30 Meter hohe Baum eine ganz besondere Logistik. Zwei 40 Meter hohe Arbeitsbühnen, zwei Baumkletterer, ein Dutzend Elektriker und acht Landschaftsgestalter sind immerhin drei Wochen damit beschäftigt.

      Wissen in 26 Minuten - das ist "Xenius", das werktägliche Magazin bei ARTE, das vertraute wie überraschende Themen aus dem Alltag und der Welt der Wissenschaft und Forschung unter die Lupe nimmt. Die deutsch-französischen Moderatorenpaare Dörthe Eickelberg und Pierre Girard, Caroline du Bled und Gunnar Mergner sowie Emilie Langlade und Adrian Pflug erleben Wissenschaft hautnah, entdecken, was die Welt bewegt, und treffen führende Köpfe aus der Forschung. "Xenius" ist Wissenschaft auf Augenhöhe, fundiert, bereichernd und gleichzeitig amüsant.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 20.12.19
      16:40 - 17:10 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 10.12.2019