• 14.04.2020
      06:40 Uhr
      Xenius: Richtig trainieren Sport-Apps vs. Personal Trainer | arte
       

      Wissen in 26 Minuten - das ist "Xenius", das werktägliche Magazin bei ARTE, das vertraute wie überraschende Themen aus dem Alltag und der Welt der Wissenschaft und Forschung unter die Lupe nimmt. Die deutsch-französischen Moderatorenpaare Dörthe Eickelberg und Pierre Girard, Caroline du Bled und Gunnar Mergner sowie Emilie Langlade und Adrian Pflug erleben Wissenschaft hautnah, entdecken, was die Welt bewegt, und treffen führende Köpfe aus der Forschung. "Xenius" ist Wissenschaft auf Augenhöhe, fundiert, bereichernd und gleichzeitig amüsant.

      Dienstag, 14.04.20
      06:40 - 07:10 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Wissen in 26 Minuten - das ist "Xenius", das werktägliche Magazin bei ARTE, das vertraute wie überraschende Themen aus dem Alltag und der Welt der Wissenschaft und Forschung unter die Lupe nimmt. Die deutsch-französischen Moderatorenpaare Dörthe Eickelberg und Pierre Girard, Caroline du Bled und Gunnar Mergner sowie Emilie Langlade und Adrian Pflug erleben Wissenschaft hautnah, entdecken, was die Welt bewegt, und treffen führende Köpfe aus der Forschung. "Xenius" ist Wissenschaft auf Augenhöhe, fundiert, bereichernd und gleichzeitig amüsant.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Gunnar Mergner Caroline du Bled

      Für mehr Muskeln muss heute eigentlich niemand mehr ins Fitnessstudio. Denn es gibt ja digitale Helfer, die einen beim Sport anleiten. Inzwischen ist auf etwa jedem fünften deutschen Smartphone eine Sport-App installiert. Die "Xenius"-Moderatoren Caroline du Bled und Gunnar Mergner testen: Was können solche Apps, wo liegen mögliche Gefahren beim Training mit dem Smartphone und was leistet der Personal Coach?
      Fitness-Apps haben alle einen gemeinsamen Nenner: Sie versprechen, den Nutzer in kürzester Zeit fit zu machen und ihm einen Traum-Body zu bescheren. Verschiedene Apps bieten ein breites digitales Trainingsangebot - von Ausdauertraining über Yoga bis hin zu Crossfit. Die Hemmschwelle ist gering, die Kosten sind niedrig. Der große Vorteil solcher Apps ist, dass sie jederzeit und überall einsetzbar sind. Der große Haken: Der Trainer, der auf Fehler in der Ausführung einer Übung hinweist, fehlt. Und das kann im schlimmsten Fall zu Verletzungen führen.
      Die "Xenius"-Moderatoren Caroline du Bled und Gunnar Mergner haben selber schon Erfahrungen mit Fitness-Apps gemacht und vergleichen diese mit einem Training bei einem Personal Trainer. Qualität statt Quantität ist hier das Motto - weniger anstrengend wird es für die beiden trotzdem nicht.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 14.04.20
      06:40 - 07:10 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 31.03.2020