• 23.04.2020
      06:10 Uhr
      Xenius: Muskeln Wie sie uns schlau und gesund machen | arte
       

      Wissen in 26 Minuten - das ist "Xenius", das werktägliche Magazin bei ARTE, das vertraute wie überraschende Themen aus dem Alltag und der Welt der Wissenschaft und Forschung unter die Lupe nimmt. Die deutsch-französischen Moderatorenpaare Dörthe Eickelberg und Pierre Girard, Caroline du Bled und Gunnar Mergner sowie Emilie Langlade und Adrian Pflug erleben Wissenschaft hautnah, entdecken, was die Welt bewegt, und treffen führende Köpfe aus der Forschung. "Xenius" ist Wissenschaft auf Augenhöhe, fundiert, bereichernd und gleichzeitig amüsant.

      Donnerstag, 23.04.20
      06:10 - 06:40 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Wissen in 26 Minuten - das ist "Xenius", das werktägliche Magazin bei ARTE, das vertraute wie überraschende Themen aus dem Alltag und der Welt der Wissenschaft und Forschung unter die Lupe nimmt. Die deutsch-französischen Moderatorenpaare Dörthe Eickelberg und Pierre Girard, Caroline du Bled und Gunnar Mergner sowie Emilie Langlade und Adrian Pflug erleben Wissenschaft hautnah, entdecken, was die Welt bewegt, und treffen führende Köpfe aus der Forschung. "Xenius" ist Wissenschaft auf Augenhöhe, fundiert, bereichernd und gleichzeitig amüsant.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Adrian Pflug Emilie Langlade

      Muskeln machen uns stark, schnell und beweglich, aber das ist noch längst nicht alles. Wenn Muskeln arbeiten, bilden sie zahlreiche Botenstoffe. Manche wirken aufs Gehirn, andere schützen vor Krankheiten wie Diabetes oder Herzinfarkt. Immer mehr positive Auswirkungen von Sport werden entdeckt. "Xenius" zeigt, wie wir alle von Bewegung profitieren können, und zwar in jedem Alter.
      Vor allem bei Schulkindern ist ausreichend Bewegung wichtig. Sie fördert Konzentration und Leistungsfähigkeit. Die "Xenius"-Moderatoren Adrian Pflug und Emilie Langlade besuchen eine Schule, die ein umfangreiches Sportkonzept entwickelt hat. Für die Schüler einer Realschule in Erlangen gehört Bewegung zu einem wichtigen Bestandteil des Schulalltags. Die "Xenius"-Moderatoren verbringen mit ihnen eine Bewegungspause und lernen Bewegungstutoren kennen.
      Aber auch ältere Menschen profitieren von sportlichen Aktivitäten. In einem Fitnessstudio für Senioren erleben die "Xenius"-Moderatoren mit, welche Effekte Krafttraining im Alter haben kann. Und dass es nicht nur um Gesundheit geht, sondern auch um Spaß und Kameradschaft, das zeigt eine Gruppe von Senioren, die ein besonderes Wagnis eingehen: Sie wollen an einem "Tough Mudder" teilnehmen, einem extremen Hindernislauf im Matsch. Schon bei der Vorbereitung wird ihnen einiges abverlangt. Werden die Senioren den Parcours meistern? Kann Sport sogar vor Demenz schützen? Bei einer europaweiten Studie absolvieren ältere Menschen ein besonderes Training. Hier wird untersucht, ob Muskelarbeit erste Anzeichen von Demenz positiv beeinflussen kann. "Xenius" stellt eine Teilnehmerin der Studie vor, die dabei verblüffende Veränderungen erlebt hat.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 23.04.20
      06:10 - 06:40 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.04.2020