• 30.04.2020
      06:20 Uhr
      Xenius: Gruseln Was der schöne Schauer mit uns macht | arte
       

      Schon immer haben Menschen es geliebt, sich zu gruseln. Heute gruseln wir uns gern in zahlreichen Horror- und Gruselfilmen. Forscher sprechen von sogenannter Angstlust. Was genau geht in unserem Körper vor, wenn wir uns fürchten? Und warum begeben wir uns nicht nur freiwillig in beängstigende Situationen, sondern genießen sie auch noch?
      Der Berlin Dungeon macht diese Angstlust zum Geschäftsmodell, denn hier wird professionell gespukt.

      Donnerstag, 30.04.20
      06:20 - 06:45 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo HD-TV

      Schon immer haben Menschen es geliebt, sich zu gruseln. Heute gruseln wir uns gern in zahlreichen Horror- und Gruselfilmen. Forscher sprechen von sogenannter Angstlust. Was genau geht in unserem Körper vor, wenn wir uns fürchten? Und warum begeben wir uns nicht nur freiwillig in beängstigende Situationen, sondern genießen sie auch noch?
      Der Berlin Dungeon macht diese Angstlust zum Geschäftsmodell, denn hier wird professionell gespukt.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Pierre Girard Dörthe Eickelberg

      Schon immer haben Menschen es geliebt, sich zu gruseln. Heute gruseln wir uns gern in zahlreichen Horror- und Gruselfilmen. Forscher sprechen von sogenannter Angstlust. Was genau geht in unserem Körper vor, wenn wir uns fürchten? Und warum begeben wir uns nicht nur freiwillig in beängstigende Situationen, sondern genießen sie auch noch?

      Der Berlin Dungeon macht diese Angstlust zum Geschäftsmodell, denn hier wird professionell gespukt. Es gibt den Fahrstuhl des Grauens, kopflose Ritter und Folterkeller sowie vieles andere, was uns das Fürchten lehrt. In Zusammenarbeit mit Hirnforschern haben die Betreiber eine möglichst gruselige Atmosphäre geschaffen.

      Erfolgreich? Das testet „Xenius“-Moderator Pierre Girard. Was er nicht weiß: Seine Kollegin Dörthe Eickelberg lernt in derselben Zeit mit einer Schauspielerin die Kunst des Erschreckens und wird ihm als blutrünstige Assistentin des Pestarztes begegnen.

      Wissen in 26 Minuten - das ist „Xenius“, das werktägliche Magazin bei ARTE, das vertraute wie überraschende Themen aus dem Alltag und der Welt der Wissenschaft und Forschung unter die Lupe nimmt. Die deutsch-französischen Moderatorenpaare Dörthe Eickelberg und Pierre Girard, Caroline du Bled und Gunnar Mergner sowie Emilie Langlade und Adrian Pflug erleben Wissenschaft hautnah, entdecken, was die Welt bewegt, und treffen führende Köpfe aus der Forschung. „Xenius“ ist Wissenschaft auf Augenhöhe, fundiert, bereichernd und gleichzeitig amüsant.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.10.2020