• 24.05.2019
      16:45 Uhr
      Xenius: Erholung Wie integriere ich sie in den Alltag? | arte
       

      Unser Alltag ist hektisch, stressig. Viele sehnen sich nach den nächsten freien Tagen und hangeln sich von Urlaub zu Urlaub. Doch das reicht nicht. Denn damit bekommt der Körper zu wenig Gelegenheit, sich zu erholen. Auf Dauer kann das zu ernsthaften Erkrankungen führen. Wie es gelingen kann, sich möglichst jeden Tag zu erholen, erklärt Arbeitspsychologin Carmen Binnewies. Und warum Erholung so wichtig ist, erfahren Caroline du Bled und Gunnar Mergner am eigenen Leib.

      Freitag, 24.05.19
      16:45 - 17:10 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

      Unser Alltag ist hektisch, stressig. Viele sehnen sich nach den nächsten freien Tagen und hangeln sich von Urlaub zu Urlaub. Doch das reicht nicht. Denn damit bekommt der Körper zu wenig Gelegenheit, sich zu erholen. Auf Dauer kann das zu ernsthaften Erkrankungen führen. Wie es gelingen kann, sich möglichst jeden Tag zu erholen, erklärt Arbeitspsychologin Carmen Binnewies. Und warum Erholung so wichtig ist, erfahren Caroline du Bled und Gunnar Mergner am eigenen Leib.

       

      Unser Alltag ist hektisch, stressig. Viele sehnen sich nach den nächsten freien Tagen und hangeln sich von Urlaub zu Urlaub. Doch das reicht nicht. Denn damit bekommt der Körper zu wenig Gelegenheit, sich zu erholen. Auf Dauer kann das zu ernsthaften Erkrankungen führen. Wie es gelingen kann, sich möglichst jeden Tag zu erholen, erklärt Arbeitspsychologin Carmen Binnewies. Und warum Erholung so wichtig ist, erfahren Caroline du Bled und Gunnar Mergner am eigenen Leib.

      Ein tragbares EKG-Gerät misst in Echtzeit, wie gestresst die „Xenius“-Moderatoren sind, wenn sie unter Zeitdruck aus einem Exit Room entkommen müssen. Anschließend werden sie in die Entspannung geführt. Sie erfahren, wie sie Techniken in den Alltag integrieren können, damit der Körper nicht ständig in Alarmbereitschaft ist, sondern immer wieder runterfahren kann.

      Die Sendung „Xenius“ ist das werktägliche Wissensmagazin auf ARTE. 26 Minuten Sendezeit sind einem besonderen Thema aus dem Alltagsleben und der großen Welt der Naturwissenschaft und Forschung gewidmet. Mit ihrem Wissensmobil touren die Moderatoren durch Europa, immer auf der Suche nach dem Wissen, das die Welt bewegt. Unorthodoxe Fragestellungen sind dabei ebenso zu erwarten wie spannende Begegnungen mit den führenden Köpfen der Wissenschaft. „Xenius“ ist Roadmovie, Schatzsuche und Wissenssendung zugleich.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.06.2019