• 14.10.2019
      05:45 Uhr
      Xenius: Charisma Gabe oder Training? | arte Mediathek
       

      Charisma - wer es hat, kann andere begeistern, in seinen Bann ziehen, ein Wir-Gefühl erschaffen; und das bedeutet einen gewaltigen Vorteil. Rund 50 Prozent des beruflichen und privaten Erfolgs hängen von der persönlichen Ausstrahlung ab, schätzen Wissenschaftler. Eine Charisma-Formel, eine einheitliche wissenschaftliche Definition, gibt es allerdings noch nicht.

      Nacht von Sonntag auf Montag, 14.10.19
      05:45 - 06:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 05:50

      Charisma - wer es hat, kann andere begeistern, in seinen Bann ziehen, ein Wir-Gefühl erschaffen; und das bedeutet einen gewaltigen Vorteil. Rund 50 Prozent des beruflichen und privaten Erfolgs hängen von der persönlichen Ausstrahlung ab, schätzen Wissenschaftler. Eine Charisma-Formel, eine einheitliche wissenschaftliche Definition, gibt es allerdings noch nicht.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Adrian Pflug Emilie Langlade

      Charisma - wer es hat, kann andere begeistern, in seinen Bann ziehen, ein Wir-Gefühl erschaffen; und das bedeutet einen gewaltigen Vorteil. Rund 50 Prozent des beruflichen und privaten Erfolgs hängen von der persönlichen Ausstrahlung ab, schätzen Wissenschaftler. Eine Charisma-Formel, eine einheitliche wissenschaftliche Definition, gibt es allerdings noch nicht. Gerade in Zeiten der Digitalisierung und Globalisierung, mit neuen Ungewissheiten und komplexen Herausforderungen, hat Charisma Konjunktur. Viele wollen es lernen.
      Aber wie viel ist Gabe, wie viel ist Training? Die „Xenius“-Moderatoren Emilie Langlade und Adrian Pflug wagen ein sehr persönliches Experiment auf den Spuren des Charismas. Sie testen, mit welchen Sinnen sich Charisma wahrnehmen lässt: Mit verbundenen Augen treffen sie auf Menschen, denen sie nie zuvor begegnet sind, und probieren, ob sie Ausstrahlung wahrnehmen können, ohne ihr Gegenüber zu sehen. Und sie versuchen, mit Training an ihrer eigenen Ausstrahlung zu arbeiten.

      Wissen in 26 Minuten - das ist „Xenius“, das werktägliche Magazin bei ARTE, das vertraute wie überraschende Themen aus dem Alltag und der Welt der Wissenschaft und Forschung unter die Lupe nimmt. Die deutsch-französischen Moderatorenpaare Dörthe Eickelberg und Pierre Girard, Caroline du Bled und Gunnar Mergner sowie Emilie Langlade und Adrian Pflug erleben Wissenschaft hautnah, entdecken, was die Welt bewegt, und treffen führende Köpfe aus der Forschung. „Xenius“ ist Wissenschaft auf Augenhöhe, fundiert, bereichernd und gleichzeitig amüsant.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Sonntag auf Montag, 14.10.19
      05:45 - 06:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 05:50

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.10.2019