• 01.04.2021
      04:35 Uhr
      Wer nicht fragt, stirbt dumm! Warum sind Jugendliche so lasch? | arte
       

      Schräges Schulfernsehen für Erwachsene: In "Wer nicht fragt, stirbt dumm!" liefert Professor Schnauzbart wissenschaftliche Erklärungen für kuriose Alltagsphänomene. Die schwarzhumorigen Animationen klären unter anderem auf, warum Kokosnüsse gefährlicher als Haie sind, welche Schlafgewohnheiten Ameisen haben und dass Raketenrucksäcke nicht nur Vorteile mit sich bringen.

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 01.04.21
      04:35 - 05:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Schräges Schulfernsehen für Erwachsene: In "Wer nicht fragt, stirbt dumm!" liefert Professor Schnauzbart wissenschaftliche Erklärungen für kuriose Alltagsphänomene. Die schwarzhumorigen Animationen klären unter anderem auf, warum Kokosnüsse gefährlicher als Haie sind, welche Schlafgewohnheiten Ameisen haben und dass Raketenrucksäcke nicht nur Vorteile mit sich bringen.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Amandine Fredon
      Autor Marion Montaigne

      Sie fläzen auf dem Sofa herum und bringen kaum ein Wort heraus - warum sind Jugendliche eigentlich so lasch? Die Wissenschaft kennt die Antwort, Professor Schnauzbart auch: mit Verspätung wachsendes Kleinhirn, krumme Lendenwirbel, chaotische Hormone - es gibt also mildernde Umstände!

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 01.04.21
      04:35 - 05:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.03.2021