• 12.05.2020
      04:48 Uhr
      Wer nicht fragt, stirbt dumm! Wie Tiere die Welt sehen | arte
       

      Schräges Schulfernsehen für Erwachsene: In "Wer nicht fragt, stirbt dumm!" liefert Professor Schnauzbart wissenschaftliche Erklärungen für kuriose Alltagsphänomene. Die schwarzhumorigen Animationen klären unter anderem auf, warum Kokosnüsse gefährlicher als Haie sind, welche Schlafgewohnheiten Ameisen haben und dass Raketenrucksäcke nicht nur Vorteile mit sich bringen.

      Nacht von Montag auf Dienstag, 12.05.20
      04:48 - 05:00 Uhr (12 Min.)
      12 Min.
      Stereo HD-TV

      Schräges Schulfernsehen für Erwachsene: In "Wer nicht fragt, stirbt dumm!" liefert Professor Schnauzbart wissenschaftliche Erklärungen für kuriose Alltagsphänomene. Die schwarzhumorigen Animationen klären unter anderem auf, warum Kokosnüsse gefährlicher als Haie sind, welche Schlafgewohnheiten Ameisen haben und dass Raketenrucksäcke nicht nur Vorteile mit sich bringen.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Amandine Fredon
      Autor Marion Montaigne

      Spätestens seit Spider-Man weiß jeder, dass eine Spinne einen präziseren Blick auf die Welt hat als ein Mensch. Professor Schnauzbart ist neugierig ... Wie hätte Peter Parker wohl die Welt gesehen, wenn er von einer Weinbergschnecke gebissen worden wäre?

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Montag auf Dienstag, 12.05.20
      04:48 - 05:00 Uhr (12 Min.)
      12 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.04.2020