• 06.04.2020
      03:13 Uhr
      Wer nicht fragt, stirbt dumm! Zukunft laut Tom Cruise | arte
       

      Reise zurück in die Zukunft: Vor 20 Jahren kam „Minority Report“ mit Tom Cruise in die Kinos. In Washington D.C. gibt es im Jahre 2054 keine Morde mehr. Die Zukunft ist bekannt und Mörder werden gefasst, bevor sie ihr Verbrechen begehen können. Dafür sorgt eine Elite-Einheit der Polizei. Und die kann fliegen. Doch warum sind fliegende Polizisten heute, 20 Jahre später, immer noch Science-Fiction?

      Nacht von Sonntag auf Montag, 06.04.20
      03:13 - 03:15 Uhr (2 Min.)
      2 Min.
      Stereo HD-TV

      Reise zurück in die Zukunft: Vor 20 Jahren kam „Minority Report“ mit Tom Cruise in die Kinos. In Washington D.C. gibt es im Jahre 2054 keine Morde mehr. Die Zukunft ist bekannt und Mörder werden gefasst, bevor sie ihr Verbrechen begehen können. Dafür sorgt eine Elite-Einheit der Polizei. Und die kann fliegen. Doch warum sind fliegende Polizisten heute, 20 Jahre später, immer noch Science-Fiction?

       

      Stab und Besetzung

      Regie Pierre Volto
      Hélène Friren

      Schräges Schulfernsehen für Erwachsene: In „Wer nicht fragt, stirbt dumm!“ liefert Professor Schnauzbart wissenschaftliche Erklärungen für kuriose Alltagsphänomene. Die schwarzhumorigen Animationen klären unter anderem auf, warum Kokosnüsse gefährlicher als Haie sind, welche Schlafgewohnheiten Ameisen haben und dass Raketenrucksäcke nicht nur Vorteile mit sich bringen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Sonntag auf Montag, 06.04.20
      03:13 - 03:15 Uhr (2 Min.)
      2 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 10.04.2020