• 03.11.2019
      08:30 Uhr
      Wenn ich groß bin, werde ich ... Lichtdesigner | arte
       

      "Wenn ich groß bin, werde ich …" - Wer hat in seiner Kindheit diesen Satz nicht gesagt und von einer glanzvollen Karriere als Feuerwehrmann, Astronaut oder Forscher geträumt? In der Serie für Kinder stellen verschiedene Personen ihre Tätigkeiten vor. Der neugierige Pieper, eine freche, aber sympathische kleine Kartoffel, führt durch die Sendung und vermittelt spielerische Einblicke in die Arbeitswelt.
      Heute lernt Pieper den Lichtdesigner Luc kennen. Luc entwirft spektakuläre Lichtshows für Konzerte und andere Veranstaltungen. Ein wahrer Lichtkünstler!

      Sonntag, 03.11.19
      08:30 - 08:45 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo Kinderprogramm HD-TV

      "Wenn ich groß bin, werde ich …" - Wer hat in seiner Kindheit diesen Satz nicht gesagt und von einer glanzvollen Karriere als Feuerwehrmann, Astronaut oder Forscher geträumt? In der Serie für Kinder stellen verschiedene Personen ihre Tätigkeiten vor. Der neugierige Pieper, eine freche, aber sympathische kleine Kartoffel, führt durch die Sendung und vermittelt spielerische Einblicke in die Arbeitswelt.
      Heute lernt Pieper den Lichtdesigner Luc kennen. Luc entwirft spektakuläre Lichtshows für Konzerte und andere Veranstaltungen. Ein wahrer Lichtkünstler!

       

      Stab und Besetzung

      Regie Benoît Van Wambeke

      Luc bezeichnet sich selbst als "Lichtmaler". Als Lichtdesigner sorgt er bei verschiedenen Veranstaltungen für die Beleuchtung. Damit zum Beispiel ein Konzert von einer spektakulären Lichtershow begleitet werden kann, muss Luc im Vorfeld ein ausgeklügeltes System entwickeln, mit dem verschiedene Lampen und Scheinwerfer bedient werden können.
      Schon als Kind war Luc verrückt nach Technik und wollte eigentlich Erfinder werden. In seiner Schulzeit wurde er Mitglied einer Tanzgruppe, die an verschiedenen Orten auftrat. Das weckte Lucs Interesse am Theater und an der Bühnentechnik - und vor allem an Lichtanlagen. Während seines Studiums der Elektrotechnik arbeitete er nebenbei als DJ, Gitarrist und Beleuchter. Später stellte er fest, dass ihm die Arbeit hinter der Bühne viel mehr Spaß machte, als selbst auf der Bühne zu stehen. Er gründete die Firma Painting with Light, in der er bis heute arbeitet.
      Jede Lichtshow bedarf einer umfangreichen Vorbereitung. Auf einem Beleuchtungsplan wird vermerkt, welche Lampen benutzt, wie sie aufgehängt und welche Farben benötigt werden. Anschließend müssen alle Lampen in einem Studio vorprogrammiert werden. Bei Konzerten wird für jedes einzelne Lied eine individuelle Lichtshow programmiert - eine wahre Lichtmalerei. Manchmal steuern Luc und sein Team bis zu 450 Lampen gleichzeitig. Jede neue Show bietet neue Herausforderungen, für die man kreative Lösungen finden muss. Die Arbeitstage können sehr lang sein. Trotzdem würde Luc nichts anderes lieber machen. Und er ist überzeugt: Wenn er das kann, kann das jeder!

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 03.11.19
      08:30 - 08:45 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo Kinderprogramm HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.10.2019