• 24.01.2021
      17:05 Uhr
      Twist Licht an! Die Macht des Wissens | arte Mediathek
       

      Wie können wir mit der Informationsflut umgehen, die uns täglich überrollt? Mit Wissen? Mit Macht? Das erforschen wir in Potsdam, der Hauptstadt der Aufklärung und treffen Menschen, die uns einfach mal das Licht anknipsen.

      Sonntag, 24.01.21
      17:05 - 17:40 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      VPS 17:10

      Wie können wir mit der Informationsflut umgehen, die uns täglich überrollt? Mit Wissen? Mit Macht? Das erforschen wir in Potsdam, der Hauptstadt der Aufklärung und treffen Menschen, die uns einfach mal das Licht anknipsen.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Romy Straßenburg Bianca Hauda

      Potsdam: Nur wenige Orte in Europa stehen so prominent für den Geist der Aufklärung und der damit verbundenen Innovation. Hier trug schon Voltaire seine Ideen an den Hof Friedrichs II. von Preußen. In Sanssouci fragt TWIST" die US-Amerikanische Philosophin Susan Neiman, warum die Werte der Aufklärung heute wichtiger sind denn je. Sie leitet das Einstein-Forum in Potsdam, einen Ort für den offenen Diskurs. Filmhauptstadt Potsdam - hier wurde das deutsche Kino geboren und hat sich ständig neu erfunden: Vom Stummfilm, zum sprechenden Bild, von Schwarz/Weiß zur Farbe. Bald werden Film und Kino die zweite Dimension verlassen. Das ist möglich im volumetrischen Studio, einem europäischen Vorzeigeprojekt. Thomas Ebner erklärt, wie der Fortschritt das Kino revolutioniert. Hilft die Technologie, die Welt besser zu verstehen? Architekt Paul Le Quernec will Zugang zum Wissen und das für alle: Er baut die schönsten Kitas und Schulen dorthin, wo finanzielle Mittel knapp sind. "TWIST" besucht ihn in Straßburg und er zeigt, warum Bildungsstätten über das Schicksal der Hoffnungsträger von morgen entscheiden.

      Konzeptkünstler Warren Neidich durchleuchtet Fake News und deren Verbreitung. Mit Lichtinstallationen arbeitet er aktuell von Los Angeles aus zum Thema Wissen und Informationsflut. Gleich ob in der Politik, in der Wissenschaft oder auch sozial - jeder scheint in seiner Blase zu bleiben. Wie man da rauskommt, präsentieren die Choreografin Paula E. Paul und Medienkünstler Sirko Knüpfer als KOMBINAT in der "fabrik Potsdam".

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.01.2021