• 15.05.2020
      05:30 Uhr
      Tracks Magazin Deutschland 2020 | arte
       

      (1): Windrush Scandal(2): Undocumented Artists: Julio Salgado(3): Billy Bragg

      Freitag, 15.05.20
      05:30 - 06:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      (1): Windrush Scandal(2): Undocumented Artists: Julio Salgado(3): Billy Bragg

       

      (1): Windrush ScandalIhre Eltern kamen in den 50er und 60er Jahren, um Großbritannien nach dem Krieg wiederaufzubauen: Einwanderer aus den britischen Kolonien haben auch die britische Popkultur erst zu dem gemacht, was sie heute ist. Doch nach dem Willen der rechten Regierung sollen sie nun wieder gehen. "Tracks" trifft gemeinsam mit Niko Backspin britische MusikerInnen, denen plötzlich ihre Heimat genommen wurde.(2): Undocumented Artists: Julio SalgadoFrüher haben sie sich meist versteckt: sogenannte Illegale - Menschen, die ohne gültige Papiere und Aufenthaltsstatus in den USA leben. Seit einigen Jahren treten sie immer mehr an die Öffentlichkeit. Einer von ihnen ist der Künstler Julio Salgado. Seine Kunst versteht er auch als Statement gegen all jene, die Angst schüren wollen.(3): Billy BraggBilly Bragg ist das Vorbild von Generationen politischer Songwriter. Nun hat der Barde aus England ein Buch geschrieben. "Die drei Dimensionen der Freiheit" ist eine Reaktion auf den weltweit grassierenden Rechtspopulismus. "Tracks" trifft den Musiker und spricht über Politik und Kultur und darüber, wie beides zusammenhängt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 15.05.20
      05:30 - 06:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.04.2020