• 06.12.2019
      22:55 Uhr
      Tracks Yen Tech / Diao Yinan / Dardex / The Selecter / Fat White Family | arte Mediathek
       
      • Green Screen Jamming
      • Yen Tech
      • Diao Yinan
      • Dardex
      • The Selecter
      • Fat White Family

      Freitag, 06.12.19
      22:55 - 23:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo
      • Green Screen Jamming
      • Yen Tech
      • Diao Yinan
      • Dardex
      • The Selecter
      • Fat White Family

       

      Stab und Besetzung

      Regie Realisateurs Differents
      • Green Screen Jamming

      Collagisten machen die digitale Welt unsicher: Mithilfe der Greenscreen-Technik montiert der Kanadier Winston Hacking VHS-Aufnahmen zu Videokunstwerken in bester dadaistischer Tradition, während der Niederländer Douwe Dijkstra mithilfe seines tragbaren Greenscreens direkt in die Realität eingreift.

      • Yen Tech

      Seit acht Jahren bastelt der koreanische Amerikaner Nick Newlin Stück für Stück an seinem Avatar „Yen Tech“, der die Superstars des K-Pop zum Vorbild hat. Das von ihm erschaffene futuristische Bild- und Klanguniversum macht sich als Kunstperformance über die Codes der Popmusik lustig.

      • Diao Yinan

      Fünf Jahre nach seinem Thriller „Feuerwerk am helllichten Tage“ bewegt sich Regisseur Diao Yinan in „The Wild Goose Lake“ erneut am Rande der Gesellschaft. Diesmal begleitet die Kamera des Mannes aus Xi’an in Zentralchina einen Kriminellen durch den Großstadtdschungel und offenbart dabei die Schattenseiten des chinesischen Wirtschaftswunders.

      • Dardex

      Eine elektrische Zahnbürste stimmt die Internationale an und ein Computer raucht Wasserpfeife: Dardex vermenschlicht unsere Alltagstechnologie und macht sie so zum Gegenstand des Spotts. Das Künstlerkollektiv aus Aix-en-Provence, das 2003 von Sylvain Huguet und Quentin Destieu gegründet wurde, führt das Hacking auf seine ursprüngliche Bedeutung zurück - die Kunst der Zweckentfremdung.

      • The Selecter

      Als im Frühjahr 1979 im Vereinigten Königreich Arbeitslosigkeit und Rassismus grassierten, erklomm Margaret Thatcher die Gipfel der Macht - und die Ska-Band The Selecter die Spitze der Charts. Mit dem Schachbrett als Sinnbild für die Gleichheit von Schwarz und Weiß wurden die Musiker um Sängerin Pauline Black zum Spiegel der sozialen Spannungen auf der Insel.

      • Fat White Family

      Seit 2011 haben sich die sechs Bandmitglieder von Fat White Family einen Namen als neue Rebellen des britischen Rocks gemacht. Ihre politisch alles andere als korrekten Texte, ihr sympathischer Zynismus und ihre dröhnenden Gitarren folgen der guten alten Formel: „Sex, Drugs and Rock’n’Roll“.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 12.12.2019