• 16.07.2020
      23:40 Uhr
      The Killing - 1. Staffel (11/20) Fernsehserie DĂ€nemark / Deutschland / Norwegen 2007 | arte
       

      Kommissarin Sarah Lund hat die Wohnung gefunden, zu der die ermordete Nanna einen SchlĂŒssel hatte - sie gehört der Partei des OberbĂŒrgermeisterkandidaten Troels Hartmann. Deutliche Spuren zeigen, dass Nanna in dieser Wohnung war, und dass dort ein Kampf auf Leben und Tod stattgefunden hat. Troels gerĂ€t dadurch immer mehr unter Druck, er bewegt sich beruflich und privat nur noch auf dĂŒnnem Eis.
      ARTE zeigt die erfolgreiche TV-Serie ab 16. August drei Wochen lang immer donnerstags und freitags ab 20.15 Uhr.

      Donnerstag, 16.07.20
      23:40 - 00:40 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Kommissarin Sarah Lund hat die Wohnung gefunden, zu der die ermordete Nanna einen SchlĂŒssel hatte - sie gehört der Partei des OberbĂŒrgermeisterkandidaten Troels Hartmann. Deutliche Spuren zeigen, dass Nanna in dieser Wohnung war, und dass dort ein Kampf auf Leben und Tod stattgefunden hat. Troels gerĂ€t dadurch immer mehr unter Druck, er bewegt sich beruflich und privat nur noch auf dĂŒnnem Eis.
      ARTE zeigt die erfolgreiche TV-Serie ab 16. August drei Wochen lang immer donnerstags und freitags ab 20.15 Uhr.

       

      Seit Nannas Mutter Pernille weiß, dass ihre Schwester und ihr Mann Theis ihr verschwiegen haben, dass Nanna in einem Nachtclub arbeitete, vertraut sie den beiden nicht mehr. Sie will ihre Schwester nicht mehr sehen, und das VerhĂ€ltnis zu Theis ist extrem gespannt.
      Die Polizei findet heraus, dass Nanna Birk Larsen den SchlĂŒssel zu einer Wohnung hatte, die der Partei von Troels Hartmann gehört. In dieser Wohnung wurde sie misshandelt und vergewaltigt. Troels gibt zu, dass er an dem fraglichen Abend in der Wohnung war, um in Ruhe an einer Rede zu schreiben. Er sei aber gegen elf Uhr zu seiner Freundin Rie Skovgaard gegangen.Nachdem sich herausstellt, dass Troels an diesem Abend auch den Wagen fuhr, in dem Nanna tot aufgefunden wurde, wird die Luft fĂŒr ihn sehr dĂŒnn. Aber Rie bestĂ€tigt sein Alibi. Sie hĂ€tten die Nacht zusammen verbracht und seien am nĂ€chsten Tag gemeinsam in einem Konferenzzentrum gewesen, um Sponsoren und Wirtschaftsleute zu treffen. Doch dann findet die Polizei heraus, dass Troels unter dem Alias-Namen "Faust" ein Profil bei einem Dating-Portal hatte und dass "Faust" auch mit Nanna Birk Larsen im Kontakt stand

      Mehr zu den Episoden und den Figuren finden Sie unter: www.arte.tv/thekilling

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 16.07.20
      23:40 - 00:40 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.07.2020