• 23.06.2022
      13:00 Uhr
      Stadt Land Kunst Almodóvars La Mancha / La Réunion / Brasilien | arte Mediathek
       
      • Pedro Almodóvars Rückkehr nach La Mancha
      • La Réunion: Ein fruchtbarer Garten im Indischen Ozean
      • Madeira: Octavios Sandwiches mit eingelegtem Fisch
      • Brasilien: Die Legende der „fliegenden Wale“

      Donnerstag, 23.06.22
      13:00 - 13:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo
      • Pedro Almodóvars Rückkehr nach La Mancha
      • La Réunion: Ein fruchtbarer Garten im Indischen Ozean
      • Madeira: Octavios Sandwiches mit eingelegtem Fisch
      • Brasilien: Die Legende der „fliegenden Wale“

       

      Stab und Besetzung

      Regie Fabrice Michelin
      • Pedro Almodóvars Rückkehr nach La Mancha

      Pedro Almodóvar ist einer der bedeutendsten Vertreter der madrilenischen Movida-Kulturbewegung und mischt seit über 40 Jahren mit seinen Werken die Filmkunst auf. „Volver - Zurückkehren“ ist eine Geschichte über das Heimkommen und einer seiner persönlichsten Filme. Almodóvar kehrt an den Ort seiner Jugend zurück, in die Region La Mancha. Eine herbe und doch fruchtbare Gegend, der er sich mit neuem Blick nähert. „Volver“ ist eine Hommage an seine Heimat und seine Mutter, die er gerade erst verloren hatte.

      • La Réunion: Ein fruchtbarer Garten im Indischen Ozean

      Auf La Réunion liegt der Duft von uralten Bäumen und süßen, exotischen Früchten in der Luft. Es scheint, als würde auf dieser Vulkaninsel mitten im Indischen Ozean einfach alles wachsen. In der Tat brachten Botaniker und Händler Samen aus aller Welt mit. So vielfältig wie die Vegetation ist auch die Bevölkerung der Insel: Menschen aus aller Herren Länder schufen hier eine gemeinsame Identität, die den Duft von Vanille mit dem Geschmack von Litschis vereint.

      • Madeira: Octavios Sandwiches mit eingelegtem Fisch

      Unter Madeiras Palmen erntet Octavio frische Kräuter aus eigenem Anbau. Er benötigt sie für ein Gericht aus seiner Kindheit: Sandes Escabeche - Sandwiches mit Thunfisch, Hai und Schwertfischrogen.

      • Brasilien: Die Legende der „fliegenden Wale“

      Recife liegt am Atlantik im Nordosten Brasiliens und ist eine der lebendigsten Städte des Landes. Ihren Namen verdankt sie den Korallenriffen vor der Küste. Aber nicht nur das Meer hat die Stadt geprägt: Eine bahnbrechende Erfindung, die Ende des 19. Jahrhunderts die Luftfahrtbranche revolutionieren sollte, schlug auch in Recife hohe Wellen.

      Jeden Tag eine kleine Pause im Alltag: ARTE lädt täglich auf eine Reise an besondere Orte ein, die sich durch ihr künstlerisches, kulturelles oder landschaftliches Erbe auszeichnen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.06.2022