• 12.10.2019
      16:35 Uhr
      Stadt Land Kunst Spezial Paraguay | arte Mediathek
       
      • Asunción: Schauplatz der Spionageromane von Graham Greene
      • Paraguay: Das legendäre Missionswerk der Jesuiten
      • Paraguay: Gefährliche Mission

      Samstag, 12.10.19
      16:35 - 17:15 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo HD-TV
      • Asunción: Schauplatz der Spionageromane von Graham Greene
      • Paraguay: Das legendäre Missionswerk der Jesuiten
      • Paraguay: Gefährliche Mission

       

      Stab und Besetzung

      Regie Fabrice Michelin
      • Asunción, Schauplatz der Spionageromane von Graham Greene

      Am Ufer des Río Paraguay liegt Asunción, eine herrschaftliche Stadt mit modernen Wolkenkratzern und viktorianischen Kolonialbauten. Graham Greene entdeckte die Stadt bei einer Kreuzfahrt im Jahr 1968. Er mietete sich ein Zimmer in einem zentrumsnahen Hotel und verliebte sich in die paraguayische Hauptstadt, deren illustre Bewohner sein literarisches Werk bevölkern.

      • Paraguay: Legendäre Missionarsstaaten der Jesuiten

      Aus den reich geschmückten Kirchen an der Mündung des Río de la Plata erklingen eigentümliche religiöse Lieder in der Sprache Guaraní. Hier in Paraguay ist die Geschichte der Ureinwohner eng mit dem Katholizismus verbunden. Ab dem 17. Jahrhundert errichteten die Jesuiten eine ganze Reihe riesiger Missionswerke zur Bekehrung der einheimischen Bevölkerung. Doch die autonomen theokratischen Siedlungen weckten schon bald Neid und Begehrlichkeiten …

      • Paraguay: Gefährliche Mission

      In Paraguay, dem Land der wilden Weiten und großen Flüsse, finden sich unzählige Ruinen, die von der Missionierung durch die Jesuiten und Franziskaner zeugen. Doch die Katholiken waren nicht die Einzigen, die davon träumten, sich in diesem tropischen Eldorado niederzulassen.

      Magazin Frankreich 2019

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.10.2019