• 10.11.2021
      13:45 Uhr
      Stadt Land Kunst - Inspirationen Magazin Frankreich 2021 | arte
       

      "Stadt Land Kunst-Inspirationen" heißt die neue tägliche Sondersendung von "Stadt Land Kunst". Die Moderatorin Linda Lorin stellt uns von Montag bis Freitag immer zwei Künstler, Literaten oder auch Musiker zu einem Thema vor und öffnet uns die Türen zu ihrem Universum. Wie bei "Stadt, Land, Kunst" geht es dabei immer um die Verbindung von Kunst und besonderen Orten, von kreativem Schaffen und Reisen. Evasion garantiert!

      • Tokio: "Lost in Translation" oder Kulturschock à la Sofia Coppola
      • Edward Hoppers melancholisches New York

      Mittwoch, 10.11.21
      13:45 - 14:20 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Stereo

      "Stadt Land Kunst-Inspirationen" heißt die neue tägliche Sondersendung von "Stadt Land Kunst". Die Moderatorin Linda Lorin stellt uns von Montag bis Freitag immer zwei Künstler, Literaten oder auch Musiker zu einem Thema vor und öffnet uns die Türen zu ihrem Universum. Wie bei "Stadt, Land, Kunst" geht es dabei immer um die Verbindung von Kunst und besonderen Orten, von kreativem Schaffen und Reisen. Evasion garantiert!

      • Tokio: "Lost in Translation" oder Kulturschock à la Sofia Coppola
      • Edward Hoppers melancholisches New York

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Linda Lorin
      • Tokio: "Lost in Translation" oder Kulturschock à la Sofia Coppola

      Futuristische Gebäude mit riesigen Neon-Werbeflächen: Wer als westlicher Tourist zum ersten Mal nach Tokio kommt, ist vor den Kopf gestoßen. Aus diesem Gefühl heraus entstand Sofia Coppolas Film "Lost in Translation". Perfekt fängt die amerikanische Regisseurin die Doppelgesichtigkeit der japanischen Hauptstadt ein, zwischen Ultramoderne und Tradition.

      • Edward Hoppers melancholisches New York

      New York war nicht immer die Stadt der Wolkenkratzer und der Straßenschluchten. Als sich Edward Hopper Anfang des 20. Jahrhunderts in Greenwich Village niederließ, war die Stadt in Aufbruchsstimmung. Der Maler wandte seine Aufmerksamkeit den alltäglichen Orten zu: Der Diner in seinem Meisterwerk "Nighthawks" spiegelt den ganz besonderen, von Wehmut getragenen Blick des Malers auf diese Stadt wider.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.12.2021