• 01.10.2019
      12:15 Uhr
      Re: Bukarest bröckelt Kulturerbe vor dem Zerfall | arte
       

      Bukarest verfällt, historische Bauten bröckeln, Häuser drohen einzustürzen. Die korrupten Behörden sehen tatenlos zu, häufig genehmigen sie illegal den Abriss. Edmond Niculusca handelt. Mit Aktionen so spektakulär wie poetisch mobilisiert er die Menschen gegen den Ausverkauf und Verfall ihrer Stadt.

      Dienstag, 01.10.19
      12:15 - 12:50 Uhr (35 Min.)
      35 Min.

      Bukarest verfällt, historische Bauten bröckeln, Häuser drohen einzustürzen. Die korrupten Behörden sehen tatenlos zu, häufig genehmigen sie illegal den Abriss. Edmond Niculusca handelt. Mit Aktionen so spektakulär wie poetisch mobilisiert er die Menschen gegen den Ausverkauf und Verfall ihrer Stadt.

       

      Wenn Edmond Niculusca, 26 seine Lesung auf dem Dach eines Altbaus hält, geht es um weit mehr als Worte. Die Altstadt von Bukarest verfällt - in dem ohnehin erdbebengefährdeten Gebiet bröckeln denkmalgeschützte Altbauten, unsanierte Wohnhäuser drohen einzustürzen.

      Die korrupten Behörden sehen tatenlos zu - mehr noch: Sie stellen vielfach illegale Genehmigungen für den Abriss aus und spielen damit Spekulanten in die Hände. Edmond macht, so spektakulär wie poetisch, auf die Situation aufmerksam. Und immer mehr Bukarester wehren sich gegen die Behördenwillkür, den Ausverkauf und Verfall ihrer Stadt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.10.2019