• 19.09.2019
      17:40 Uhr
      Palermo - Ein Sommer am Strand Dokumentation Italien 2017 | arte
       

      Sommer in Mondello, dem beliebtesten Badeort der Einwohner von Palermo auf Sizilien. Jedes Jahr strömen zahlreiche Einwohner an den Küstenort, wo Hunderte Strandhütten in den Sommermonaten für sie aufgebaut werden. Hier wollen die Urlauber ihre Ferien in vollen Zügen genießen, aber auch dem schwierigen Alltag der von wirtschaftlichen Problemen geprägten Region entfliehen. Der Regisseur Giovanni Totaro hat seine Protagonisten zwei Jahre lang begleitet und eine enge Beziehung zu ihnen aufgebaut, um ihre Persönlichkeiten, Emotionen und ihren Alltag mit all seinen großen und kleinen Problemen zu porträtieren.

      Donnerstag, 19.09.19
      17:40 - 18:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo HD-TV

      Sommer in Mondello, dem beliebtesten Badeort der Einwohner von Palermo auf Sizilien. Jedes Jahr strömen zahlreiche Einwohner an den Küstenort, wo Hunderte Strandhütten in den Sommermonaten für sie aufgebaut werden. Hier wollen die Urlauber ihre Ferien in vollen Zügen genießen, aber auch dem schwierigen Alltag der von wirtschaftlichen Problemen geprägten Region entfliehen. Der Regisseur Giovanni Totaro hat seine Protagonisten zwei Jahre lang begleitet und eine enge Beziehung zu ihnen aufgebaut, um ihre Persönlichkeiten, Emotionen und ihren Alltag mit all seinen großen und kleinen Problemen zu porträtieren.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Giovanni Totaro

      Jedes Jahr strömen zahlreiche Einwohner der sizilianischen Hauptstadt Palermo in den beliebten und nahegelegenen Badeort Mondello. In den Monaten Juni bis September kommen die Urlauber dort in Strandhütten unter, wo sie den Sonnenschein und das Meer in vollen Zügen genießen. Vor allem aber wollen sie dem schwierigen Alltag der von wirtschaftlichen Problemen gezeichneten Region entfliehen.

      Der Regisseur Giovanni Totaro hat seine Protagonisten zwei Jahre lang begleitet und eine enge Beziehung zu ihnen aufgebaut, um ihre Persönlichkeiten, Emotionen und ihren Alltag mit all seinen großen und kleinen Problemen zu erfassen: Da ist eine Familie, die sich verschulden muss, um sich den Urlaub am Meer leisten zu können und ihr Ansehen gegenüber den Nachbarn zu bewahren. Drei nicht mehr ganz junge Frauen veranstalten scherzhaft einen Wettbewerb um die schönste Sommerbräune. Und während ein Politiker um neue Wähler wirbt, hofft ein mobiler Getränkeverkäufer auf ausreichend Kundschaft, um mit den Einkünften gut über den Winter zu kommen.
      Im bunten Getümmel, zwischen Bräunungs- und Karaoke-Sessions, unbeschwerter Plauderei und vertraulichen Gesprächen, erwarten alle ungeduldig den Ferragosto am 15. August, einen der wichtigsten kirchlichen und familiären Feiertage in Italien, der mit dem katholischen Fest Mariä Himmelfahrt zusammenfällt. Für die Abschlussfeier wird Geld gesammelt und in jede Menge Rubbellose investiert. Denn alle träumen vom Millionengewinn.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 19.09.19
      17:40 - 18:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.10.2019