• 09.09.2021
      21:45 Uhr
      One Lane Bridge Verleugnung | arte
       

      Hatte Ariki recht mit seinem Verdacht, dass Grub Ryder sich nicht selbst getötet hat? Stephen Tremaine, für den Grub fast wie ein Sohn war, muss zugeben, dass doch einiges für Mord spricht. Grubs Frau Kate ist außer sich vor Wut und Schmerz, sein dementer Vater Jack begreift zunächst gar nicht, dass sein Sohn tot ist, Bruder Rob unterstellt einer Nachbarin, eine Affäre mit Grub gehabt zu haben - und Ariki begegnet zu seinem Entsetzen dem toten Grub auf der One Lane Bridge.

      Donnerstag, 09.09.21
      21:45 - 22:25 Uhr (40 Min.)
      40 Min.

      Hatte Ariki recht mit seinem Verdacht, dass Grub Ryder sich nicht selbst getötet hat? Stephen Tremaine, für den Grub fast wie ein Sohn war, muss zugeben, dass doch einiges für Mord spricht. Grubs Frau Kate ist außer sich vor Wut und Schmerz, sein dementer Vater Jack begreift zunächst gar nicht, dass sein Sohn tot ist, Bruder Rob unterstellt einer Nachbarin, eine Affäre mit Grub gehabt zu haben - und Ariki begegnet zu seinem Entsetzen dem toten Grub auf der One Lane Bridge.

       

      Stab und Besetzung

      Ariki Davis Dominic Ona-Ariki
      Stephen Tremaine Joel Tobeck
      Lois Tremaine Alison Bruce
      Andrew ''Grub'' Ryder Dean O'Gormen
      Kate Ryder Aidee Walker
      Emma Ryder Nathalie Morris
      Jackie Ryder Sara Wiseman
      Rob Ryder Jared Turner
      Jack Ryder Peter McCauley
      Charlotte McCrae Michelle Langstone
      Mark ''Haggis'' McCrae Phil Brown
      Dermot Braithwaite Ryan O'Kane
      Regie Peter Burger
      Drehbuch Pip Hall
      Philip Smith
      Produktion Great Southern Film and Television
      Carmen J. Leonard
      Deb Cope
      Kamera Rewa Harré
      Schnitt Allanah Bazzard
      Musik Claire Cowan
      Kostüm Katrina Hodge
      Ausstattung Miro Harré
      Redaktion Doris Hepp
      Musik Adam Martin

      Neue Erkenntnisse zwingen Ariki Davis' Vorgesetzten Stephen Tremaine dazu, Abstand von der Selbstmordtheorie zu nehmen und eine offizielle Mordermittlung im Fall Grub Ryder zu beginnen. Trotz Grubs Tod ist seine Familie entschlossen, eine lange geplante Feier nicht abzusagen. 100 Jahre gehört die Farm den Ryders, es sollte ein großes Fest für alle werden, doch nun implodiert die Familie unter der Belastung durch die Morduntersuchung. Einige unangenehme Wahrheiten kommen ans Licht, unter anderem dass die Farm hoch verschuldet und eigentlich nicht mehr zu halten ist. Was tun? Weiterkämpfen oder verkaufen? Es beginnt der Kampf um den Familienbesitz. Währenddessen wird Ariki Davis bei weiteren Ermittlungen auf der One Lane Bridge von seltsamen Schreckensvisionen heimgesucht: Immer wieder sieht er den Fundort der Leiche und vermutlichen Schauplatz des Verbrechens von zahlreichen Toten übersät. Doch Ariki will nicht wahrhaben, dass die Visionen etwas mit ihm zu tun haben - und vielleicht auch mit dem Fall. Stephen Tremaines Frau Lois bestärkt Ariki in seinem Widerwillen gegen die Brücke.

      Dominic Ona-Ariki: Ariki Davis
      Joel Tobeck: Stephen Tremaine
      Alison Bruce: Lois Tremaine
      Dean O'Gormen: Andrew 'Grub' Ryder
      Aidee Walker: Kate Ryder
      Nathalie Morris: Emma Ryder
      Sara Wiseman: Jackie Ryder
      Jared Turner: Rob Ryder
      Peter McCauley: Jack Ryder
      Michelle Langstone: Charlotte McCrae
      Phil Brown: Mark 'Haggis' McCrae
      Ryan O'Kane: Dermot Braithwaite

      Regie: Peter Burger
      Drehbuch: Pip Hall
      Drehbuch: Philip Smith
      Produktion: Great Southern Film and Television
      Produzent/-in: Carmen J. Leonard
      Produzent/-in: Deb Cope
      Kamera: Rewa Harré
      Schnitt: Allanah Bazzard
      Musik: Claire Cowan
      Kostüme: Katrina Hodge
      Szenenbild / Bauten: Miro Harré
      Redaktion: Doris Hepp
      Ton: Adam Martin

      Neue Erkenntnisse zwingen Ariki Davis' Vorgesetzten Stephen Tremaine dazu, Abstand von der Selbstmordtheorie zu nehmen und eine offizielle Mordermittlung im Fall Grub Ryder zu beginnen. Trotz Grubs Tod ist seine Familie entschlossen, eine lange geplante Feier nicht abzusagen. 100 Jahre gehört die Farm den Ryders, es sollte ein großes Fest für alle werden, doch nun implodiert die Familie unter der Belastung durch die Morduntersuchung. Einige unangenehme Wahrheiten kommen ans Licht, unter anderem dass die Farm hoch verschuldet und eigentlich nicht mehr zu halten ist. Was tun? Weiterkämpfen oder verkaufen? Es beginnt der Kampf um den Familienbesitz. Währenddessen wird Ariki Davis bei weiteren Ermittlungen auf der One Lane Bridge von seltsamen Schreckensvisionen heimgesucht: Immer wieder sieht er den Fundort der Leiche und vermutlichen Schauplatz des Verbrechens von zahlreichen Toten übersät. Doch Ariki will nicht wahrhaben, dass die Visionen etwas mit ihm zu tun haben - und vielleicht auch mit dem Fall. Stephen Tremaines Frau Lois bestärkt Ariki in seinem Widerwillen gegen die Brücke.

      Dominic Ona-Ariki: Ariki Davis
      Joel Tobeck: Stephen Tremaine
      Alison Bruce: Lois Tremaine
      Dean O'Gormen: Andrew 'Grub' Ryder
      Aidee Walker: Kate Ryder
      Nathalie Morris: Emma Ryder
      Sara Wiseman: Jackie Ryder
      Jared Turner: Rob Ryder
      Peter McCauley: Jack Ryder
      Michelle Langstone: Charlotte McCrae
      Phil Brown: Mark 'Haggis' McCrae
      Ryan O'Kane: Dermot Braithwaite

      Regie: Peter Burger
      Drehbuch: Pip Hall
      Drehbuch: Philip Smith
      Produktion: Great Southern Film and Television
      Produzent/-in: Carmen J. Leonard
      Produzent/-in: Deb Cope
      Kamera: Rewa Harré
      Schnitt: Allanah Bazzard
      Musik: Claire Cowan
      Kostüme: Katrina Hodge
      Szenenbild / Bauten: Miro Harré
      Redaktion: Doris Hepp
      Ton: Adam Martin

      Wird geladen...
      Donnerstag, 09.09.21
      21:45 - 22:25 Uhr (40 Min.)
      40 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.08.2021