• 26.07.2020
      08:20 Uhr
      Mein schönes Dorf in Kanada Kindersendung Frankreich 2020 | arte
       

      In Dawson City, im hohen Norden Kanadas, lernen die Zuschauer den fünfzehnjährigen Liam kennen. Er ist Nachfolger eines Indianerstammes aus Yukon. Die Zuschauer begleiten den jungen Mann durch seinen Alltag und lernen sein Umfeld kennen. Sie tauchen ein in die Lebenswelt eines Jugendlichen, der in einer Gegend wohnt, wo die Temperaturen im Winter auf bis zu - 50° Grad sinken können. In den unendlichen Weiten Kanadas bei extremen Temperaturen Motorschlitten fahren lernen, Street Hockey spielen und Weihnachtsvorbereitungen treffen - all das erwartet die Zuschauer in Dawson City.

      Sonntag, 26.07.20
      08:20 - 08:45 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo Kinderprogramm HD-TV

      In Dawson City, im hohen Norden Kanadas, lernen die Zuschauer den fünfzehnjährigen Liam kennen. Er ist Nachfolger eines Indianerstammes aus Yukon. Die Zuschauer begleiten den jungen Mann durch seinen Alltag und lernen sein Umfeld kennen. Sie tauchen ein in die Lebenswelt eines Jugendlichen, der in einer Gegend wohnt, wo die Temperaturen im Winter auf bis zu - 50° Grad sinken können. In den unendlichen Weiten Kanadas bei extremen Temperaturen Motorschlitten fahren lernen, Street Hockey spielen und Weihnachtsvorbereitungen treffen - all das erwartet die Zuschauer in Dawson City.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Robin Chiuzzi

      Dawson City ist eine kleine friedliche Stadt im hohen Norden Kanadas. Sie wurde zur Inspirationsquelle für zahlreiche Werke, darunter "Wolfsblut" und "Ruf der Wildnis" von Jack London sowie "Goldrausch" von Charlie Chaplin. Auch der allseits bekannte Dagobert Duck hat eine Verbindung zu Dawson City. Ganz in der Nähe fand er seinen ersten Goldklumpen. Hier lebt der fünfzehnjährige Liam. Er ist Nachfolder der Trondek Hwëch'in First Nation - einem indianischen Volksstamm aus Yukon. Sein Alltag spielt sich zwischen Familie und Freunden ab. Die Zuschauer tauchen ein in das Leben eines jungen Mannes, der in einer Gegend lebt, wo die Temperaturen im Winter auf bis zu - 50° Grad sinken können. Während sich die Stadt auf Weihnachten vorbereitet und die Häuser im Glanz der Lichter erstrahlen, lernt Liam in den unendlichen Weiten Kanadas bei extremen Temperaturen Motorschlitten fahren und trifft Freunde zum Street Hockey spielen.

      Wird geladen...
      Sonntag, 26.07.20
      08:20 - 08:45 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo Kinderprogramm HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.07.2020