• 29.03.2020
      00:50 Uhr
      Kurzschluss Das Kurzfilmfest in Frankreich | arte
       

      Beginn der Sommerzeit um 02:00 Uhr

      • „Kurzschluss - Das Magazin“ zeigt die neuesten Kurzfilme aus aller Welt - und wirft einen Blick hinter die Kulissen: mit Porträts, Drehberichten, aktuellen Festival- und Filmtipps und vielen spannenden Interviews. Mehr Infos unter: arte.tv/kurzschluss

       

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 29.03.20
      00:50 - 03:35 Uhr (105 Min.)
      105 Min.
      Stereo HD-TV

      Beginn der Sommerzeit um 02:00 Uhr

      • „Kurzschluss - Das Magazin“ zeigt die neuesten Kurzfilme aus aller Welt - und wirft einen Blick hinter die Kulissen: mit Porträts, Drehberichten, aktuellen Festival- und Filmtipps und vielen spannenden Interviews. Mehr Infos unter: arte.tv/kurzschluss

       

       

      (1): Unter der SchaleKurzfilm von Eve Chems de Brouwer, Frankreich 2019, ErstausstrahlungEin Sommer am Mittelmeer. Garance ist zu ihrer Schwester gefahren, der sie versprochen hat, sich um deren Kinder zu kümmern. Aber seit einiger Zeit verändert sich ihre äußeres Erscheinungsbild, ohne dass sie etwas dagegen tun kann. Am Strand trifft sie einen jungen Mann wieder, den sie von früher kennt.(2): Zoom - Eve Chems de BrouwerEve Chems de Brouwer ist Schauspielerin und Theaterregisseurin. Sie ist außerdem die Regisseurin der Kurzfilme „Montreal“ (2018) und „Unter der Schale“ (2019), über die sie mit "Kurzschluss - Das Magazin" spricht.(3): RoboAnimationsfilm von Léo Becker, Belgien 2019, ErstausstrahlungDie etwas seltsame Begegnung zwischen einem riesigen Roboter und einem Hochhaus in Brüssel…(4): Kurz-Info - Bref wird 30In Frankreich ist „Bref“ die Fachzeitschrift für Kurzfilm schlechthin. Jetzt feiert sie ihr 30-jähriges Bestehen. "Kurzschluss - Das Magazin" hat mit einigen Zeitzeugen gesprochen, darunter auch mit dem Chefredakteur Christophe Chauville.(5): Rettet PolluxKurzfilm von Michaël Dichter, Frankreich 2018Vivian und Max sind Freunde und beide 13. Dieses Jahr können sie wohl nicht am Jugend-Freizeitcamp teilnehmen. Ihre Eltern haben kein Geld und andere Sorgen: Sie kämpfen um ihre Stellen in einer Fabrik, die in naher Zukunft geschlossen werden soll. So schnell wollen die Jungen aber nicht aufgeben. Gemeinsam mit ihrem Kindheitsfreund Tom wollen sie sich das fehlende Geld besorgen - wenn nötig auch auf illegale Weise.(6): Begegnung - Dominique Reymond"Kurzschluss - Das Magazin" hat Dominique Reymond getroffen. Die Theater- und Filmschauspielerin hat in zahlreichen Kurzfilmen mitgewirkt.(7): Einsatz mit HindernissenKurzfilm von Léopold Legrand, Frankreich 2017Ein Rettungswagen rast durch die Nacht. Die drei Sanitäter an Bord machen sich bereit - im Notruf hieß es, dass ein älterer Mann zusammengebrochen ist und in Lebensgefahr schwebt. Als die Ambulanz an der genannten Adresse hält, ist das Eingangstor zum Gebäude mit einem Zugangscode gesichert, der in der Einsatzbeschreibung nicht erwähnt wird. Einer der Sanitäter versucht daraufhin, den Code von der völlig aufgelösten Ehefrau des Opfers zu erhalten. Nachdem ihm dies schließlich gelungen ist, erwartet das Rettungsteam an der Haustür eine weitere Überraschung …(8): Privatvorführung - Einsatz mit HindernissenEin Gespräch mit Patrick Pelloux, dem in Paris als Rettungskraft bei einem Einsatz eine haarsträubende Geschichte passiert ist, und Léopold Legrand, der diese Geschichte als Regisseur verfilmt hat.(9): Erst ab 18Kurzfilm von Benjamin Belloir, Belgien 2018Clémentine ist 19 und lebt zusammen mit ihrem zwei Jahre jüngeren Bruder Raphaël bei ihrer Mutter. Heimlich verdient die junge Frau Geld damit, in ihrem Zimmer Sex-Videochats mit Unbekannten zu machen. Dabei platzt eines Abends Raphaël herein und sieht sie halbnackt vor dem Laptop. Geschockt von dieser unbekannten Seite seiner Schwester, droht er damit, seine Entdeckung ihrer Mutter zu erzählen.(10): Short Cuts - Der Mann, der zuviel wussteDer Illustrator und Animationsfilmemacher Paul Cabon fasst Alfred Hitchcocks Klassiker „Der Mann, der zuviel wusste“ in einer Minute und als Animation zusammen.(11): RadfahrerAnimationsfilm von Veljko Popovic, Kroatien/ Frankreich 2018In einem kroatischen Küstenstädtchen nähert sich die Radsportsaison ihrem Höhepunkt. Die beiden Spitzenreiter kämpfen nicht nur um den Sieg, sondern auch um die Gunst einer Frau - und die Erfüllung einer erotischen Fantasie …

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Samstag auf Sonntag, 29.03.20
      00:50 - 03:35 Uhr (105 Min.)
      105 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.04.2020