• 15.09.2019
      00:30 Uhr
      Kurzschluss Schwerpunkt "Ungehorsam" | arte
       
      • Yasmine und Madame, Kurzfilm von Karim Bengana
      • Zoom - Yasmine und Madame: Regisseur Karim Bengana spricht über die Entstehung seines neuesten Kurzfilms „Yasmine und Madame“.
      • Die Stunde des Bären, Animationsfilm von Agnès Patron
      • Die Einladung - Die Stunde des Bären: Agnès Patron hat ihre Kollegin Vergine Keaton eingeladen und tauscht sich mit ihr über ihren Animationsfilm aus.
      • Postkarte - Lila Junge: Der Regisseur Alexandre Siqueira schickt erste Bilder seines neuen Animationsfilms „Lila Junge"
      • Making of - Eine Nummer zu groß

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 15.09.19
      00:30 - 01:30 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo
      • Yasmine und Madame, Kurzfilm von Karim Bengana
      • Zoom - Yasmine und Madame: Regisseur Karim Bengana spricht über die Entstehung seines neuesten Kurzfilms „Yasmine und Madame“.
      • Die Stunde des Bären, Animationsfilm von Agnès Patron
      • Die Einladung - Die Stunde des Bären: Agnès Patron hat ihre Kollegin Vergine Keaton eingeladen und tauscht sich mit ihr über ihren Animationsfilm aus.
      • Postkarte - Lila Junge: Der Regisseur Alexandre Siqueira schickt erste Bilder seines neuen Animationsfilms „Lila Junge"
      • Making of - Eine Nummer zu groß

       
      • Yasmine und Madame

      Kurzfilm von Karim Bengana, Algerien/Frankreich 2018, Erstausstrahlung
      Wir schreiben das Jahr 1955. Yasmine arbeitet in Algier als Dienstmädchen im Haus einer reichen Frau. Als sie freinehmen möchte, um ihre Familie zu besuchen, verliert Madame ihren Hund. Madame ist nämlich nicht in der Lage, allein zu bleiben, und unternimmt alles, um Yasmine am Verlassen des Hauses zu hindern. Yasmine aber gehorcht nicht, denn sie hat eine wichtige Aufgabe zu erfüllen…

      • Zoom - Yasmine und Madame

      Regisseur Karim Bengana spricht über die Entstehung seines neuesten Kurzfilms „Yasmine und Madame“.

      • Die Stunde des Bären

      Animationsfilm von Agnès Patron, Frankreich 2018, Erstausstrahlung
      An jenem Abend werden die Häuser brennen. Die Männer und Frauen werden zittern wie Espenlaub. Die Kinder werden sich in schreienden Horden zusammenrotten und allein zwischen den verkohlten Ruinen tanzen, um sie an die wilden Bären zu erinnern. Denn der Schrei eines einzigen reicht aus, um sie alle zu erwecken!

      • Die Einladung - Die Stunde des Bären

      Agnès Patron, die Regisseurin von „Die Stunde des Bären“, hat ihre Kollegin Vergine Keaton eingeladen und tauscht sich mit ihr über ihren Animationsfilm aus.

      • Postkarte - Lila Junge

      Der Regisseur Alexandre Siqueira schickt erste Bilder seines neuen Animationsfilms „Lila Junge“, den ARTE demnächst in "Kurzschluss - Das Magazin" zeigt.

      • Making of - Eine Nummer zu groß

      Die französische Schauspielerin und Regisseurin Camille Rutherford spricht über ihren Kurzspielfilm „Eine Nummer zu groß“, den ARTE im direkten Anschluss an "Kurzschluss - Das Magazin" ausstrahlt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Samstag auf Sonntag, 15.09.19
      00:30 - 01:30 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.10.2019