• 27.10.2019
      06:50 Uhr
      Karambolage Magazin Frankreich, Deutschland 2019 | arte
       

      Sonntags gegen 18.30 Uhr führt ARTE in die Welt der deutsch-französischen Eigenarten, wagt in kurzen Rubriken einen humorvollen, zuweilen auch kritischen Blick auf Besonderheiten deutscher und französischer Alltagskultur und entschlüsselt sie auf ungewohnte Weise: Ein Wort, ein Gegenstand, die Einrichtung eines Büros, ein Kleidungsstück ... vieles erscheint plötzlich in einem anderen Licht, wenn man es mit fremden Augen sieht.
      Mehr Infos unter: www.arte.tv/karambolage

      Sonntag, 27.10.19
      06:50 - 07:00 Uhr (10 Min.)
      10 Min.

      Sonntags gegen 18.30 Uhr führt ARTE in die Welt der deutsch-französischen Eigenarten, wagt in kurzen Rubriken einen humorvollen, zuweilen auch kritischen Blick auf Besonderheiten deutscher und französischer Alltagskultur und entschlüsselt sie auf ungewohnte Weise: Ein Wort, ein Gegenstand, die Einrichtung eines Büros, ein Kleidungsstück ... vieles erscheint plötzlich in einem anderen Licht, wenn man es mit fremden Augen sieht.
      Mehr Infos unter: www.arte.tv/karambolage

       

      Stab und Besetzung

      Regie Claire Doutriaux

      (1): Das Monument
      Nikola Obermann besichtigt eine der meistbesuchten Pariser Sehenswürdigkeiten, die bei den Franzosen eher verschrien ist: die Sacré-Coeur.
      (2): Die Lautmalerei
      Mit welchem lautmalerischen Wort sagen die Deutschen zum Beispiel einem Hund, dass er gerade dabei ist, etwas Schmutziges zu tun?
      (3): Die Mail
      "Essen ist fertig!" Um 18.00 Uhr? So früh? Und warum gibt es nur Brot, Wurst und Käse auf dem Tisch? Die Französin Chloé Ribotta erzählt von ihrer ersten Begegnung mit dem deutschen Abendbrot.
      (4): Das Rätsel
      Und zum Schluss der Sendung wie immer ein Rätsel - wie auch die Lösung des Rätsels der vorangegangenen Woche.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 27.10.19
      06:50 - 07:00 Uhr (10 Min.)
      10 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.10.2019