• 04.03.2021
      22:10 Uhr
      In Therapie (22/35) Frankreich 2020 (En thérapie) | arte
       

      Adel Chibane ist wütend. Er gibt Philippe mehr oder weniger die Schuld daran, dass Ariane mit ihm Schluss gemacht hat. Die Stimmung in der Sitzung schaukelt sich immer weiter hoch, doch Adel geht, bevor etwas Schlimmeres passiert. Dann kommt Charlotte, Philippes Frau, nach Hause. Sie eröffnet Philippe, dass sie ihren Liebhaber verlassen hat und mit ihrem Mann zur Paartherapie gehen möchten.

      Donnerstag, 04.03.21
      22:10 - 22:35 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

      Adel Chibane ist wütend. Er gibt Philippe mehr oder weniger die Schuld daran, dass Ariane mit ihm Schluss gemacht hat. Die Stimmung in der Sitzung schaukelt sich immer weiter hoch, doch Adel geht, bevor etwas Schlimmeres passiert. Dann kommt Charlotte, Philippes Frau, nach Hause. Sie eröffnet Philippe, dass sie ihren Liebhaber verlassen hat und mit ihrem Mann zur Paartherapie gehen möchten.

       

      Adel - Dienstag, der 15. Dezember 2015 um 10 Uhr
      Unruhig sitzt Adel Chibane vor Philippe auf der Couch. Er beginnt davon zu erzählen, dass es mit Ariane vorbei ist und dass er auch genau weiß warum: Sie ist verrückt nach Philippe, der sie manipuliert hat, wie er alle seine Patienten manipuliert und Experimente mit ihnen anstellt.

      Dann blickt Adel zurück auf seine Kindheit, seinen Vater, seinen Wunsch Polizist zu werden und dann, wie er zur Spezialeinheit BRI kam. Als Philippe den Wunsch nach seiner Karriere infrage stellt, wird Adel wütend, doch verlässt die Sitzung, bevor er handgreiflich wird. Plötzlich steht Philippes Frau Charlotte im Türrahmen, die von ihrer Reise nach Rom zurückgekehrt ist. Sie gesteht ihm, dass sie ihren Liebhaber am ersten Tag verlassen hat und an der Beziehung mit Philippe arbeiten will.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 04.03.21
      22:10 - 22:35 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.02.2021