• 30.07.2020
      19:40 Uhr
      Griechenland von Insel zu Insel Der Peloponnes | arte
       

      Griechenland ist eine Inselwelt. Bilder und Farben der berühmtesten griechischen Inseln prägen die Vorstellung von dieser eigentümlichen Landschaft. Bei dieser Reihe entdeckt der Zuschauer zahlreiche Inseln aus der Luft und nähert sich buchstäblich im Flug traumhaften Schauplätzen einer lebendigen Kultur des Mittelmeerraums. Die Reihe ist eine Entdeckungsreise zu berühmten und vergessenen Orten.

      Donnerstag, 30.07.20
      19:40 - 20:15 Uhr (35 Min.)
      35 Min.

      Griechenland ist eine Inselwelt. Bilder und Farben der berühmtesten griechischen Inseln prägen die Vorstellung von dieser eigentümlichen Landschaft. Bei dieser Reihe entdeckt der Zuschauer zahlreiche Inseln aus der Luft und nähert sich buchstäblich im Flug traumhaften Schauplätzen einer lebendigen Kultur des Mittelmeerraums. Die Reihe ist eine Entdeckungsreise zu berühmten und vergessenen Orten.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Johannes Backes

      Auch wenn sich die Gelehrten nach wie vor streiten, ob der Peloponnes - anders als in früheren Epochen der Erdgeschichte - heute überhaupt noch eine Insel ist, trennen beziehungsweise verbinden beeindruckende Bauwerke die Halb-Insel und das Festland. Schon die alten Römer schätzten das kulturelle Erbe des Peloponnes.

      Wird geladen...
      Donnerstag, 30.07.20
      19:40 - 20:15 Uhr (35 Min.)
      35 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.07.2020