• 21.03.2021
      22:10 Uhr
      Grace Kelly Filmstar und Fürstin | arte Tipp
       

      Anhand von Archivaufnahmen zeigt die Dokumentation die "Jahrhunderthochzeit" der Schauspielerin Grace Kelly mit Rainier, Fürst von Monaco, die im Mai 1956 ein bewegendes gesellschaftliches Ereignis war und gleichzeitig Grace Kellys Abschied von der Leinwand bedeutete.

      Sonntag, 21.03.21
      22:10 - 23:10 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

      Anhand von Archivaufnahmen zeigt die Dokumentation die "Jahrhunderthochzeit" der Schauspielerin Grace Kelly mit Rainier, Fürst von Monaco, die im Mai 1956 ein bewegendes gesellschaftliches Ereignis war und gleichzeitig Grace Kellys Abschied von der Leinwand bedeutete.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Patrick Jeudy

      Seit der Filmemacher Patrick Jeudy am 14. September 1982 in einem New Yorker Taxi zum ersten Mal vom tragischen Unfalltod Grace Kellys hörte, wollte er einen Film über die früh verstorbene Hollywood-Schauspielerin und Fürstin von Monaco drehen. Entstanden ist eine Dokumentation, die auf den Zeitraum eines Jahres blickt - von Mai 1955 bis Mai 1956 - von der Idylle bis zur glanzvollen Eheschließung von Grace Kelly und Fürst Rainier von Monaco. Die Dokumentation erinnert an das Ereignis und verwendet dabei zahlreiche Archivaufnahmen.

      Wird geladen...
      Sonntag, 21.03.21
      22:10 - 23:10 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.03.2021