• 14.12.2019
      18:20 Uhr
      GEO Reportage Kentucky: Die Schlacht von Sacramento | arte Livestream
       

      Jedes Jahr im Mai wird aus einer beschaulichen Kleinstadt im Süden der USA ein kriegerischer Schauplatz, wenn seine Bewohner und zahlreiche Angereiste die Schlacht von Sacramento originalgetreu nachstellen. Aus Farmern und Handwerkern werden Offiziere und Soldaten und liefern sich mit Pistolen und Kanonen wilde Gefechte. "GEO Reportage" war mit auf dem Schlachtfeld der "Battle of Sacramento".

      Heute
      18:20 - 19:10 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      VPS 18:25

      Jedes Jahr im Mai wird aus einer beschaulichen Kleinstadt im Süden der USA ein kriegerischer Schauplatz, wenn seine Bewohner und zahlreiche Angereiste die Schlacht von Sacramento originalgetreu nachstellen. Aus Farmern und Handwerkern werden Offiziere und Soldaten und liefern sich mit Pistolen und Kanonen wilde Gefechte. "GEO Reportage" war mit auf dem Schlachtfeld der "Battle of Sacramento".

       

      Stab und Besetzung

      Regie Stephane Nicolle

      Sacramento im Mai 2019. Mit etwas mehr als 500 Einwohnern scheint die kleine Stadt in Kentucky weit entfernt von der Hektik der großen amerikanischen Millionenstädte. Überall in der Stadt gibt es Hinweise auf die Schlacht von Sacramento - "Battle of Sacramento", die die kleine Stadt weit über ihre Grenzen hinaus bekannt gemacht hat. Die Männer, die hier leben sind Pferdenarren - das gehört zur Lebensart und hat viel mit der Geschichte des landwirtschaftlich geprägten Südens zu tun. Ihre Pferde trainieren sie für die jährliche Nachstellung der berühmten Schlacht von Sacramento - wenn die Gegner von Union und Konföderierten im Gefecht aufeinander stürmen und Schüsse und Kanonenkugeln dröhnen. Doug Key ist einer dieser Männer - und wie für die meisten Südstaatler sind für ihn Heimat, Familie und Freunde das wichtigste Gut, egal ob Schwarz oder Weiß: "Wir alle funktionieren zusammen wie eine große Familie. Wir sind Brüder, und der Erfolg in der Schlacht bringt uns noch näher zusammen und lässt uns gestärkt in die nächste gehen…" Jedes Jahr im Mai wird die Schlacht von 1861 wieder lebendig - und mit ihr die Sichtweise des Südens, worum es im Bürgerkrieg ging.

      Reportage Deutschland 2019

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.12.2019