• 12.12.2019
      05:00 Uhr
      Fortitude (4/12) Fernsehserie Großbritannien 2014 | arte
       

      Eugene Morton durchsucht Charlie Stoddarts Haus und wird dabei heimlich von Yuri beobachtet. Dan Anderssen registriert voller Eifersucht, dass Frank Sutter und Elena Ledesma eine Affäre haben. Ronnie Morgan flieht mit seiner Tochter Carrie aus Fortitude. Die Polizei heftet sich an ihre Fersen.

      Donnerstag, 12.12.19
      05:00 - 05:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

      Eugene Morton durchsucht Charlie Stoddarts Haus und wird dabei heimlich von Yuri beobachtet. Dan Anderssen registriert voller Eifersucht, dass Frank Sutter und Elena Ledesma eine Affäre haben. Ronnie Morgan flieht mit seiner Tochter Carrie aus Fortitude. Die Polizei heftet sich an ihre Fersen.

       

      Die Polizei merkt, dass Ronnie Morgan mit seiner Tochter Carrie in einem gestohlenen Boot aus Fortitude geflohen ist. Bei der Untersuchung seines Hauses finden sie eine leere Dose antipsychotischer Pillen. Carrie befindet sich womöglich in großer Gefahr. Dann zeigt das GPS-Gerät den Standort von Ronnies Boot an. Dan entscheidet sich, der Sache auf den Grund zu gehen, und nimmt Frank mit.

      Morton geht zu Henry, um ihn über die Todesfälle Stoddart und Pettigrew zu befragen. Henry gibt vor, ahnungslos zu sein, selbst als Morton eine Aufnahme des Telefonats abspielt, in dem Henry den Polizei-Chef Dan und die Gouverneurin Odegard beschuldigt. Aber Henry bestreitet, dass es sich um seine Stimme handelt. Danach erzählt Morton der Gouverneurin, dass Trish vermutet, sie habe den Tod von Stoddart arrangiert, nachdem dieser seine Meinung bezüglich des Umweltberichts geändert hatte. Es ist klar, dass auch Morton misstrauisch ist …

      Eric Odegard, der Jules Gesellschaft leistet, stolpert über ein neues Beweismittel: ein mit Blut beflecktes T-Shirt von Frank. Es sieht so aus, als wäre Frank der Mörder, und Dan befindet sich mit ihm auf einem Boot.

      Währenddessen trekken Ronnie und seine Tochter durch die Wildnis und stoßen auf ein Gehege mit Huskys. Ronnie versteckt seine Tochter dort. Er erzählt ihr, er habe ein Plan, und verschwindet. Als er zurückkommt, trägt er den Stoßzahn eines Mammuts. Ronnie erklärt Carrie, warum sie fliehen: Die Leute denken, er hätte etwas mit den Morden zu tun, und wollen ihm deshalb seine Tochter wegnehmen, was er nicht riskieren kann.

      Die Schönheit der rauen Gegend um das fiktive Städtchen Fortitude wird durch einen rätselhaften Mordfall gestört, dessen Aufklärung ein erschreckendes Horror-Szenario enthüllt. Creator der britischen Thriller-Serie ist Simon Donald, der die mehrfach ausgezeichnete TV-Produktion "Low Winter Sun" (2006) schrieb. Die atemberaubende Kulisse der Gletscherlandschaft am nördlichen Polarkreis wurde an der Ostküste Islands gedreht. Prominent besetzt ist "Fortitude" mit Stanley Tucci ("Der Teufel trägt Prada", 2006), Sofie Gråbøl ("Kommissarin Lund", 2007-2012), Richard Dormer ("Game of Thrones", 2013-2016) und Dumbledore-Darsteller Michael Gambon.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 12.12.19
      05:00 - 05:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 10.12.2019