• 12.10.2019
      21:50 Uhr
      Die Rückkehr der Plagegeister Dokumentation Frankreich 2018 | arte Mediathek
       

      Winzige bis mikroskopisch kleine Lebewesen plagen seit jeher Mensch und Tier. Dank moderner Bekämpfungsmethoden schienen Quälgeister wie Läuse, Milben, Bettwanzen, Zecken und Mücken lange Zeit auf dem Rückzug zu sein. Doch seit einigen Jahren sind sie wieder auf dem Vormarsch: Die unliebsamen Plagegeister vermehren sich rasant. Was tun angesichts dieser Invasion?

      Samstag, 12.10.19
      21:50 - 22:45 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      Stereo HD-TV

      Winzige bis mikroskopisch kleine Lebewesen plagen seit jeher Mensch und Tier. Dank moderner Bekämpfungsmethoden schienen Quälgeister wie Läuse, Milben, Bettwanzen, Zecken und Mücken lange Zeit auf dem Rückzug zu sein. Doch seit einigen Jahren sind sie wieder auf dem Vormarsch: Die unliebsamen Plagegeister vermehren sich rasant. Was tun angesichts dieser Invasion?

       

      Stab und Besetzung

      Regie Thierry Berrod

      Winzig kleine Eindringlinge, die schon fast in Vergessenheit geraten waren, feiern ihr Comeback. Bettwanzen fühlen sich in Südfrankreich pudelwohl und breiten sich immer weiter in Richtung Norden aus. Neusten Berichten zufolge haben sie bereits den Sprung nach Deutschland geschafft. Die Tigermücke ist ein Neuankömmling in Europa und zirkuliert per Anhalter über die Autobahnen Frankreichs bis nach Paris. Auch in Berlin gibt es immer mehr Warnmeldungen. Die Anzahl der Schädlingsbekämpfungsfirmen hat sich in den vergangenen Jahren vervierfacht. Welche Erklärungen gibt es für diese Invasion? Wissenschaftler machen den Klimawandel, zu gut isolierte Wohnhäuser, veränderte Lebensweisen, Mutationen bei den Schädlingen und deren Anpassung an Insektizide dafür verantwortlich. Die rasante Verbreitung der Plagegeister wird in den kommenden Jahren ein massives Problem für die öffentliche Gesundheit darstellen.

      Schwerpunkt: Tag der Wissenschaft

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 12.10.19
      21:50 - 22:45 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.10.2019