• 23.01.2020
      13:45 Uhr
      Die gefürchteten Vier Spielfilm USA 1966 | arte
       

      Wilder Westen zur Zeit der mexikanischen Revolution: Der Geschäftsmann J.W. Grant engagiert vier Profis, um seine Frau Maria befreien zu lassen. Sie wurde während eines Ausritts an der amerikanisch-mexikanischen Grenze von einem der gefährlichsten Revolutionäre entführt - Captain Jesus Raza. Der vierköpfige Trupp kämpft sich durch die Weiten der amerikanischen Prärie, doch als sie endlich Grants Frau, eine gebürtige Mexikanerin, aufspüren, kommt alles ganz anders als gedacht … Die bereits in Europa bekannte Claudia Cardinale gab mit dem dreifach für den Oscar nominierten Film "Die gefürchteten Vier" ihr Hollywood-Debüt.

      Donnerstag, 23.01.20
      13:45 - 16:10 Uhr (145 Min.)
      145 Min.
      Stereo HD-TV

      Wilder Westen zur Zeit der mexikanischen Revolution: Der Geschäftsmann J.W. Grant engagiert vier Profis, um seine Frau Maria befreien zu lassen. Sie wurde während eines Ausritts an der amerikanisch-mexikanischen Grenze von einem der gefährlichsten Revolutionäre entführt - Captain Jesus Raza. Der vierköpfige Trupp kämpft sich durch die Weiten der amerikanischen Prärie, doch als sie endlich Grants Frau, eine gebürtige Mexikanerin, aufspüren, kommt alles ganz anders als gedacht … Die bereits in Europa bekannte Claudia Cardinale gab mit dem dreifach für den Oscar nominierten Film "Die gefürchteten Vier" ihr Hollywood-Debüt.

       

      Wilder Westen zur Zeit der mexikanischen Revolution: J.W. Grant braucht Hilfe. Seine Frau Maria, gebürtige Mexikanerin, kam nach einem Ausritt nahe der amerikanisch-mexikanischen Grenze nicht wieder heim, stattdessen zwei Tage später eine Lösegeldforderung: Der blutrünstigste Revolutionär Mexikos hat sie entführt - Captain Jesus Raza. Um seine geliebte Frau so schnell wie möglich wieder freizukämpfen, engagiert der Geschäftsmann Grant vier Profis, jeder Spezialist auf seinem Gebiet: Henry Rico Fardan, Waffenexperte und Taktiker, Bill Dolworth, Dynamitexperte, Hans Ehrengard, ehemaliger Kavallerist, sowie Jake Sharp, zuverlässiger Kundschafter und Fährtensucher. Für ein hohes Lohngeld begeben sich die vier Söldner auf die Suche nach Maria Grant. Dabei machen ihnen neben mexikanischen Banditen unter anderem auch die Tücken der Wüste zu schaffen. Als das vierköpfige Team schließlich die Frau des Geschäftsmanns aufspürt und sie nach Hause bringen will, kommt alles anders als gedacht, denn die temperamentvolle Maria ist nicht die, die sie vorgab zu sein …
      Ein actionreicher und spannender Western von Oscarpreisträger Richard Brooks, der das Abenteuer von vier vom Wilden Westen geprägten Männern vor dem Hintergrund der mexikanischen Revolution inszeniert. Zwischen krachenden, wilden Schusswechseln und der atemberaubend schönen Landschaft der amerikanischen Prärie überzeugt vor allem Burt Lancaster in der Rolle des charismatischen Draufgängers Bill Dolworth.

      Die bereits in Europa, besonders in Italien bekannte Claudia Cardinale gab mit "Die gefürchteten Vier" ihr Hollywood-Debüt. Der dreifach für den Oscar nominierte Film ist Gewinner des Laurel Awards von 1967 in der Kategorie Bestes Actiondrama und stellt neben "Die letzte Jagd" (1956) und "700 Meilen westwärts" (1975) den zweiten der drei Western von Richard Brooks dar. Besondere Schwierigkeiten bereitete dem Team der Drehort - das Valley of Fire, in dem vor allem mit extremen Wetterbedingungen wie dem Wechsel zwischen enormer Hitze und Kälte, Regen, sogar Schneefall zu kämpfen war.

      Wird geladen...
      Donnerstag, 23.01.20
      13:45 - 16:10 Uhr (145 Min.)
      145 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.12.2019