• 04.01.2019
      20:15 Uhr
      Der mit dem Schlag Fernsehfilm Deutschland 2016 | arte
       

      Nach mehreren Schicksalsschlägen endet ein Wutausbruch des sonst so stillen Starkstromtechnikers Felix Grünler mit einer Strafanzeige wegen Körperverletzung. Eine dankbare Fügung für seine Schwägerin Karin, die eine Intrige schmiedet, um an das Erbe ihrer Schwiegermutter zu gelangen. Es gelingt ihr, Felix als unzurechnungsfähig in die Psychiatrie einweisen zu lassen. Dieser ist fest entschlossen, sich erst einmal auf keine Therapie einzulassen. Für die Ärzte bestätigt sich dadurch das Bild des labilen Patienten. Doch bei den anderen Patienten verschafft Felix seine konsequente Anti-Haltung auf die Dauer wohlwollende Anerkennung.

      Freitag, 04.01.19
      20:15 - 21:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Nach mehreren Schicksalsschlägen endet ein Wutausbruch des sonst so stillen Starkstromtechnikers Felix Grünler mit einer Strafanzeige wegen Körperverletzung. Eine dankbare Fügung für seine Schwägerin Karin, die eine Intrige schmiedet, um an das Erbe ihrer Schwiegermutter zu gelangen. Es gelingt ihr, Felix als unzurechnungsfähig in die Psychiatrie einweisen zu lassen. Dieser ist fest entschlossen, sich erst einmal auf keine Therapie einzulassen. Für die Ärzte bestätigt sich dadurch das Bild des labilen Patienten. Doch bei den anderen Patienten verschafft Felix seine konsequente Anti-Haltung auf die Dauer wohlwollende Anerkennung.

       

      Felix Grünler ist besonders, aber nicht verrückt. Der Schalttechniker träumt davon, seine Heimatstadt zu Weihnachten zu illuminieren. Dann tritt die Absage des Bürgermeisters eine Lawine los. Als ihm auch noch seine Freundin den Laufpass gibt, er seine Mutter am Morgen ihres Geburtstags tot auffindet und obendrein zwei Inkasso-Männer Geld für einen falsch gelieferten Toaster eintreiben wollen, endet ein Wutausbruch von Felix mit einer Strafanzeige. Eine dankbare Fügung für seine Schwägerin Karin, die eine Intrige schmiedet, um an das Erbe ihrer Schwiegermutter zu gelangen. Mithilfe ihrer Golfpartner, einer Richterin und eines psychiatrischen Gutachters, gelingt das: Felix wird als nicht zurechnungsfähig in die Psychiatrie eingewiesen. Dort scheint sich das Bild des unzurechnungsfähigen Patienten zu bestätigen. Doch Felix gelingt es, sich wieder aus der Psychiatrie herauszukämpfen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 04.01.19
      20:15 - 21:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 12.11.2019