• 24.07.2021
      05:10 Uhr
      Costa Rica - Leben wie die Faultiere Deutschland/Frankreich 2015 | arte
       

      Notfall in der Rettungsstation. Ein Ehepaar hat ein Faultier-Baby gefunden und sucht Rat bei Encar Garcia. An der Karibikküste im Osten Costa Ricas hat die Spanierin gemeinsam mit ihrem Mann die Rettungsstation für Tiere aller Art aufgebaut. Ihre Arche Noah hat inzwischen mehr als 120 Bewohner, darunter ein Pferd, Klammer- und Brüllaffen, heimische Schlangen und Echsen, Spinnen, Wildvögel, Gürteltiere - und Faultiere. Die Faultiere haben das Leben von Encar gehörig auf den Kopf gestellt. Genau darin sind Faultiere nämlich echte Profis. Tagelang baumeln sie rücklings an den Ästen. Nur faul, das sind dieTiere ganz und gar nicht.

      Samstag, 24.07.21
      05:10 - 05:25 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      VPS 05:15
      Stereo

      Notfall in der Rettungsstation. Ein Ehepaar hat ein Faultier-Baby gefunden und sucht Rat bei Encar Garcia. An der Karibikküste im Osten Costa Ricas hat die Spanierin gemeinsam mit ihrem Mann die Rettungsstation für Tiere aller Art aufgebaut. Ihre Arche Noah hat inzwischen mehr als 120 Bewohner, darunter ein Pferd, Klammer- und Brüllaffen, heimische Schlangen und Echsen, Spinnen, Wildvögel, Gürteltiere - und Faultiere. Die Faultiere haben das Leben von Encar gehörig auf den Kopf gestellt. Genau darin sind Faultiere nämlich echte Profis. Tagelang baumeln sie rücklings an den Ästen. Nur faul, das sind dieTiere ganz und gar nicht.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Erika Harzer

      Notfall in der Rettungsstation. Ein Ehepaar hat ein Faultier-Baby gefunden und sucht Rat bei Encar Garcia. An der Karibikküste im Osten Costa Ricas hat die Spanierin gemeinsam mit ihrem Ehemann die Rettungsstation für Tiere aller Art aufgebaut. Ihre Arche Noah hat mittlerweile mehr als 120 Bewohner, darunter ein Pferd, Klammer- und Brüllaffen, alle möglichen heimischen Schlangen und Echsen, Spinnen, Wildvögel, Gürteltiere - und Faultiere. Die Faultiere haben das Leben von Encar gehörig auf den Kopf gestellt. Genau darin sind Faultiere nämlich echte Profis. Tagelang baumeln sie rücklings an den Ästen. Nur faul - das sind die urzeitlich wirkenden Tiere ganz und gar nicht.

      Die jungen ARTE-Zuschauer gehen wieder auf Abenteuerreisen rund um den Globus. Sie besuchen den neunjährigen Christobal, der abseits der Zivilisation in den peruanischen Anden lebt und die Patenschaft für ein Alapaka-Junges übernehmen soll. Die jungen Zuschauer tauchen mit Walen vor den Azoren und mit Schatzsuchern mitten in Bangkok; sie jagen mit den Rattenfängern in Kambodscha und mit der 20-jährigen Chuskit im Himalaya dem Eishockey-Puck hinterher. Sie besuchen ein Koala-Krankenhaus in Australien und suchen in Thailand ein neues Zuhause für den Mahut Non Yamdee und seine 35 Jahre alte Elefantendame Poon Thap.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.07.2021