• 20.09.2019
      02:40 Uhr
      Borgen - Gefährliche Seilschaften (10/10) Der erste Dienstag im Oktober | arte
       

      Es ist ein Jahr vergangen, seit Birgitte Nyborg als erste Frau den Regierungsvorsitz von Dänemark übernehmen konnte. Doch es sieht nicht gut aus - weder politisch noch privat. Es ist an der Zeit, Bilanz zu ziehen über das, was von der ambitionierten Politikerin Nyborg, ihrem Kabinett und ihrer Familie noch übrig geblieben ist.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 20.09.19
      02:40 - 03:40 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo HD-TV

      Es ist ein Jahr vergangen, seit Birgitte Nyborg als erste Frau den Regierungsvorsitz von Dänemark übernehmen konnte. Doch es sieht nicht gut aus - weder politisch noch privat. Es ist an der Zeit, Bilanz zu ziehen über das, was von der ambitionierten Politikerin Nyborg, ihrem Kabinett und ihrer Familie noch übrig geblieben ist.

       

      Stab und Besetzung

      Birgitte Nyborg Christensen Sidse Babett Knudsen
      Phillip Christensen Mikael Birkkjær
      Kasper Juul Pilou Asbæk
      Katrine Fønsmark Birgitte Hjort Sørensen
      Hanne Holm Benedikte Hansen
      Bent Sejrø Lars Knutzon
      Lars Hesselboe Søren Spanning
      Michael Laugesen Peter Mygind
      Regie Annette K. Olesen
      Drehbuch Adam Price
      Tobias Lindholm
      Jeppe Gjervig Gram
      Produktion DR
      Camilla Hammerich
      Kamera Eric Kress
      Schnitt Lars Therkelsen
      Musik Halfdan E
      Sonstige Mitwirkung Peter Andersen

      Birgitte muss als Ministerpräsidentin in der Eröffnungsrede für das dänische Parlament Bilanz ziehen - sowohl hinsichtlich ihrer Politik als auch der Lage des Volkes. Und die Bilanz fällt bitter aus: Die Arbeiterpartei ist inzwischen zur stärksten Kraft in Dänemark aufgestiegen, und Birgitte muss schweren Herzens einen ihr ganz besonders wichtigen Ministerposten abtreten. Trotzdem muss sie zusammen mit ihrem Berater Kasper eine für alle ermutigende Rede verfassen.

      Privat ist die Situation nicht besser: Ihre Ehe mit Phillip hängt am seidenen Faden; während eines Interviews mit TV1 müssen beide aber eine heile Welt vorspielen. Ist das zu viel für Phillip? Zu einer definitiven Entscheidung fühlt sich Katrine Fønsmark gedrängt: Die Reporterin hat herausgefunden, dass ihr Chefredakteur eine Bearbeitung ihrer Berichte durch die Regierung geduldet hat. Die engagierte Journalistin kann sich nicht mehr mit TV1 identifizieren. So richten sich alle Augen gespannt auf die Eröffnungsrede der Ministerpräsidentin.

      Die vielfach preisgekrönte dänische Serie „Borgen – Gefährliche Seilschaften“ handelt vom Kampf um politische Macht, von persönlichen Opfern auf der politischen Bühne und von der Herausforderung, seinen eigenen Idealen treu zu bleiben. Auf spannende Art werden die Spielregeln von Politik und Medien hinterfragt. Im Mittelpunkt steht die 40-jährige Spitzenpolitikerin Birgitte Nyborg, die ihrer Partei durch persönlichen Einsatz und großen Idealismus zunächst zu einem bahnbrechenden Sieg verhilft. Doch damit ist noch nichts gewonnen.

      Fernsehserie Dänemark 2010, 1. Staffel

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 20.09.19
      02:40 - 03:40 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.10.2019