• 04.04.2020
      00:15 Uhr
      Berlin Live: The Heavy Musik Deutschland 2019 | arte
       

      The Heavy - das ist die englische Indie-Rockband mit einem unverkennbar coolen Mix aus Funk, Soul, Rock 'n' Roll, Motown, Pop und Blues. Das Quartett um Kelvin Swaby und Dan Taylor wurde bereits vor über 20 Jahren ins Leben gerufen. Ihr Debütalbum erschien aber erst 2007. Seitdem ist diese Crossover-Entdeckung nach eigenen Worten "das am schlechtesten gehütete Geheimnis der Musikindustrie". Das soll sich ändern: Im Rahmen von "Berlin Live" präsentieren The Heavy ihre aktuellste Platte "Sons" im Kult-Club SchwuZ.

      Nacht von Freitag auf Samstag, 04.04.20
      00:15 - 01:20 Uhr (65 Min.)
      65 Min.
      Stereo HD-TV Original mit Untertitel

      The Heavy - das ist die englische Indie-Rockband mit einem unverkennbar coolen Mix aus Funk, Soul, Rock 'n' Roll, Motown, Pop und Blues. Das Quartett um Kelvin Swaby und Dan Taylor wurde bereits vor über 20 Jahren ins Leben gerufen. Ihr Debütalbum erschien aber erst 2007. Seitdem ist diese Crossover-Entdeckung nach eigenen Worten "das am schlechtesten gehütete Geheimnis der Musikindustrie". Das soll sich ändern: Im Rahmen von "Berlin Live" präsentieren The Heavy ihre aktuellste Platte "Sons" im Kult-Club SchwuZ.

       

      Stab und Besetzung

      The Heavy The Heavy
      Regie Stefan Mathieu

      Ende der 90er gründen der Sänger Kelvin Swaby und der Gitarrist Dan Taylor die Band The Heavy. Die britische Gruppe aus Noid bei Bath bringt aber erst 2007 ihre erste Platte heraus. Swaby und Taylor sind Mastermind und Motor dieser einzigartigen Fusion aus Indie-Rock, Neo-Soul und Funk. Ihren musikalischen Stil bezeichnen sie selbst in Interviews gerne so: "The Heavy ist eine garstige, aber grazile Bestie - sie schlägt heftig ein und umschmeichelt dich anschließend."
      Ihre neueste Platte "Sons" stellen sie in einem Exklusivkonzert im Berliner Kult-Club SchwuZ vor - und das nicht ohne Hintergedanken, da sie sich "für das am schlechtesten gehütete Geheimnis der Musikindustrie" halten. Willkommen bei "Berlin Live"!

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.04.2020